Kann man während einer Sprachreise in einem fremden Land nebenbei (Teilzeit) arbeiten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

eine arbeitserlaubnis fuer korea zu bekommen, ist schwierig, wenn man nicht gerade spezialist ist und daher interesse an den faehigkeiten besteht.

du hast aber ja noch jede menge zeit, das ueber die koreanische botschaft in erfahrung zu bringen. stell dich doch da einfach mal vor oder mache einen termin und erzaehl denen, was du vorhast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dazu benötigst Du noch eine Arbeitserlaubnis, mit einem normalen Touristenvisum darfst Du dort nicht arbeiten.

Informier dich am besten beim Konsulat oder der Botschaft des Landes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hierzu brauchst du eine Arbeitserlaubnis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?