Kann man während der Periode schwanger werden, trotz Pille?

4 Antworten

Nein, die Pille wirkt, wenn sie regelmäßig eingenommen wird auch während der siebentägigen Pillenpause. Aber, da die Pille (genauso wie jedes anderes Verhütungsmittel) keinen hundertprozentigen Schutz bietet, ist es natürlich theoretisch möglich schwanger zu werden. Die Wahrscheinlichkeit ist aber verschwindend gering.

Das ist zumindest sehr sehr unwahrscheinlich. Während der Periode ginge nur, wenn zufällig mehrere Eisprünge stattgefunden hätten, und das ist selten. Der Pearl-Index der Pille ist derartig gut, dass es bei sachgemäßer Anwendung auch äußerst selten vorkommt.

Beides zusammen hat noch den Nebeneffekt, dass kein Eisprung stattfinden sollte, weil die Pille dem Körper ja eine Schwangerschaft vorgaukelt. Lottosechser ist wahrscheinlicher, würde ich mal schätzen.

Also während der Periode kann man nicht schwanger werden. D.h. aber nicht, dass man nicht schwanger wird, wenn man an den Tagen seiner Periode ungeschützten Geschlechtsverkehr hat. Spermien können bis zu ca. 76 Stunden überlebensfähig sein und sich somit Tage später (nach der Periode) in der Eizelle einnisten, falls einer stattgefunden hat. Durch die Pille wird ein Eisprung unterdrückt. D.h. normalerweise dürfte kein Eisprung stattfinden, wenn die Pille regelmäßig eingenommen wird.

Wieso verspäten sich meine Tage?

...zur Frage

Bin ich trotz der Pille danach schwanger, kann das sein?

Ich hatte vor ca. 4 Wochen GV mit meinem Freund, da uns aber leider das Kondom gerissen ist, sind wir schnell zur Apotheke und ich habe die Pille danach ca. 2std später eingenommen. Meine letzte Periode war 4 Tage vor dem GV zu Ende. Jetzt Frage ich mich ob ich nicht doch schwanger sein könnte, ich hatte nach ein paar tagen nach der Einnahme zwar kurzzeitige Blutungen, aber meine Regel bleibt bisher aus. Regulär hätte ich diese letzte Woche bekommen sollen und jetzt mache ich mir langsam sorgen. Jetzt eine Woche später hat meine Periode immer noch nicht eingesetzt. Ist es noch normal das sich durch die Pille danach, meine Periode so sehr verschiebt? Und wann setzt die Periode ein?

...zur Frage

Kann die Periode, im Ausland, aussetzten trotz Pille?

Hallo Ich nehme seit ca 3 Monaten die pille und bin nun für eine Woche im Ausland und sollte eigentlich diese Woche meine Periode bekommen.. Meine Frage ist: kann sich während des Auslandsaufenthalt meine Periode verschieben? Trotz regelmäßiger Einnahme der Pille?

Danke im voraus :)

...zur Frage

Schwanger trotz Periode und Pille? Anzeichen?

Nur mal aus Interesse, wenn man nach dem GV z.B. zweimal seine Periode hatte (und mit Pille verhütet) kann man trotzdem schwanger sein? Auch wenn ein Test negativ ausgefallen ist? Habe darüber letztens mit einer Freundin diskutiert, wir sind uns nicht sicher, ich denke das geht nicht...was sagt ihr? Und woran würde es dann anfangs auffallen, wenn die Periode nicht aussetzt?

...zur Frage

8 Tage lang Periode trotz Pille(Maxim)?

Ich habe seit genau 8 Tage meine Periode, trotz regelmäßiger Pilleneinnahme! Vor sechs Tagen bin ich auf die Maxim umgestiegen. Hat es vielleicht damit etwas zu tun. Ich finde 8 Tage schon etwas viel und ich habe Angst, das es nicht mehr aufhört!

Danke schonmal im Voraus!:)

...zur Frage

Istdas ne einistung?

Huhu hab ne dringliche frage , ich hatte am 2.12 meine periode hatte dann auch gv , vorgestern hab ich dann Perioden schmerz bekommen und ne leichte Blutung ca 60min danach war es wieder weg, hab dann weisslichen Ausfluss gehabt ( sorry) . Heute morgen das gleiche Spiel periodenschmerz und wieder ganz leichte blutung. ES war laut app zwischen 11.12 und 16.12 . Kann ich schwanger sein oder was ist das ? Fühle mich auch extrem müde

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?