Kann man vor der Zahnhygiene eine Beruhigungstablette verlangen?

6 Antworten

Hi gangnamschwein,Zahnhygiene ist nicht angenehm und auch recht lärmig.Bis eine Beruhigungstablette wirkt,braucht ist mindestens 30 Minuten und ein Hangover ist nicht auszuschliessen.Homöopathisch kannst Du ca,30min vor Behandlungsbeginn Arnika D3 5 Globulin unter die Zunge legen(nicht schlucken sonst sinnlos(.Wirkt vor allem gegen Blutungen,die bei der Zahnhygiene bei der Zahnsteinentfernung möglich sind.LG Sto

Wenn Du schon vor der beabsichtigten " Zahnhygiene " (die nun objektiv wirlich nicht " furchtbar unangenehm" ist Beruhigungstabletten nehmen willst, was willst Du denn bei anderen unangenehmen Situationen tun, die Dich im täglichen Leben treffen können ?? Das wird mit Sicherheit häufiger passieren als Dir lieb ist. Du solltest Dich solchen Situationen stellen, dann wirst Du das auch ohne Medikamente überstehen und keine Ausgangsbasis für eine mögliche spätere Abhängigkeit schaffen. Auch wenn Du das heute so nicht siehst, ist das leider häufig so.

Nicht jeder Zahnarzt hat Beruhigungstabletten. Die sind ja auch nicht ganz ohne. Der Zahnarzt muss sehr gut mit Notfallsituationen umgehen können, wenn er Beruhigungstabletten anbietet. Und für die Prophylaxe-Fachkraft wäre es bestimmt auch nicht sonderlich angenehm, zumal du ja noch auf ihre Kommandos hören musst "Mund auf!", "Ausspülen!" usw. Je nach dem wie du auf die Tablette reagierst, wird das kaum noch möglich sein. Außerdem musst du dann eine Begleitperson dabei haben, die eigentlich (!) noch den ganzen Tag, auch wenn du zu Hause bist, bei dir bleibt. Natürlich gibt es auch Menschen, die tatsächlich nur etwas ruhiger werden. Ich finde nur, dass man immer bedenken sollte, was passieren kann - habe es schon erlebt.

Wenn es dir um Schmerzen geht, sage vorher bescheid. Der Zahnarzt kann dir eine Betäubungsspritze geben und die Angestellte kann extra vorsichtig arbeiten. Wenn es zu viel wird, ist sicherlich eine Pause möglich. Die werden sich bestimmt ganz behutsam um dich kümmern.

Wo kriegt man Antidepressiva und Beruhigungstabletten her?

Kann ich das in der Apo. verlangen auch ohne Rezept?? Ich will mal schauen ob das hilft....

...zur Frage

Zahn rausgebrochen, kosten für einen neuen

Hallo,

ich habe meine Zahnhygiene in den letzten Jahren etwas schleifen lassen...

Jetzt ist mir ein Zahn rausgebrochen ( innen hohl und schwarz).

Meine frage ist jetzt, wie teuer wird das ungefähr, also der aktuelle Preis und kennt jemand einen Zahnarzt in Berlin, am besten im Süden irgendwo???

Brauche schnell Hilfe.

Gruß CamerGER

...zur Frage

Zähne fehlen, der Zahnarzt sagt ich brauche eine Prothese, stimmt das?

Mir fehlen unten auf der einen Seite der 5er, 6er, 7er und 8er, auf der anderen Seite der 7er. Der Zahnarzt sagt da geht nur eine Prothese. Stimmt das? Wie ist so ein Zahnersatz, gewöhnt man sich daran und sieht man den?

...zur Frage

Nach einer Wurzelbehandlung wird der Zahn faulig?

Mein Zahn wurde heute repariert, aber der war schon recht im kritischen Zustand für meine Verhältnisse. Es kann sein, dass der Zahn sich trotzdem noch entzündet, sie meinte, dass sie dann eine Wurzelbehandlung machen müsste. Ich hab mal gehört, dass der Zahn dann anfängt zu faulen.. stimmt das?

...zur Frage

Zahnarzt werden mit Wirtschaftsabitur?

Hallo

Ein bekannter von mir behauptete er könne mit seinem (1, ) Wirtschaftsabitur auch Zahnmedizin studieren, stimmt das? Oder geht das nur mit einem normalen Abi? Ebenfalls braucht man ja für dieses Studium ein bestimmten NC.

Danke im Voraus

...zur Frage

Zahnarzt - alternative zur betäubung

Hey ho genossen

Ich habe eine frage, und zwar habe ich mal gehört das es anstatt einer Betäubung mit einer spritze, wo dann der halbe Mund taub ist, auch Betäubungen gibt die nur ganz ganz lokal sind, das ist dann iwi so ne Flüssigkeit oder n spay oder ist das Blödsinn?

und dann habe ich mal was von Pillen gehört, die man von angst zahnärztlichen kriegt damit man entspannter ist!?

habt ihr da irgendwelche Erfahrungen oder Ahnungen was es für alternativen gibt!?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?