Kann man vor den Wahlen noch Nachrichten sehen, oder wird man dort politisch beeinflust?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kannst dir doch die Werbekampagnen der Parteien anschauen, ohne dich davon beeinflussen zu lassen. Für die Inhalte dieser Kampagnen sind die Parteien verantwortlich. D. h. jede Partei kann sich so vorstellen wie sie will. Versprechen aufführen, auch wenn diese danach nicht eingehalten werden, so diese Parei gewählt würde.

Es geht doch darum, dass du dir eine eigene Meinung bildest. Selber feststellst, was von den Versprechen einer Partei realistisch ist oder nicht. Vieles wird versprochen,  was gar nicht finanzierbar ist.

Darüber nachdenken, was die eine oder andere Partei bereits geleistet hat,  Versprechen umgesetzt hat oder nicht.

Da geht es z. B. um die Abschaffung des Soli. Die eine Partei verspricht den Soli sofort abzuschaffen, während eine andere Partei  ( CSU)  diesen bis zum Jahr 2025 erst abschaffen will. Genau hinhören sollte man auch bei dem Thema Steuersenkungen. Da werden gerne Milliardensummen als Entlastung für den Bürger versprochen. Im Enzelfall  teilt sich diese Summe dann so auf,,dass für den Bürger am Ende  kaum Spürbares an Steuerersparnis herauskommt.

Die Themen Bildung, Arbeitsplatzschaffung ect. sind Dauerbrenner seit Jahren. Schaut man sich die Realität an, so finden wir ein Chaos im Schulwesen vor. Jedes Bundesland kocht da sein eigenes Süppchen. Es gäbe da noch viele Beispiele was während eines Wahlkampfes versprochen wird und dann doch nicht umgesetzt wird.

Wichtig ist deshalb, sich von politisch gelenkten Parteien nicht blenden lassen, sondern eine eigene Meinung bilden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von robi187
17.05.2017, 20:28

"Nachrichten"

hast wohl bewust das thema verfehlt?

0

Nein, kannst du nicht. Du wirst immer manipuliert und beeinflusst und… Die Welt ist ganz böse und die Medien wollen dir Böses...

😂😂😂😂

Als erwachsener ist es deine Aufgabe, die gebotenen Informationen auszuwerten und dir selbst eine Meinung zu bilden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von robi187
17.05.2017, 20:31

genau beboten info? aber ich möchte mir meine info selbst gestalten?

ist wie wenn man in eine partei ( egal in welche) eintritt? bekommst sofort aufgaben und damit stehst unter koalitonszwang? oder zumindest hast deine freie meinung fast verloren?

0
Kommentar von uncutparadise
17.05.2017, 20:43

Du brauchst immer eine Quelle für deine Info. Den Rest musst du selbst machen, sortieren, gestalten.

0

Man sollte als erwachsener Mensch in der Lage sein, sich seine Meinung unabhängig von der Beeinflussung durch die Massenmedien zu bilden. Dann kann man auch alle Nachrichten lesen oder schauen und hat dann nicht das geringste Problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von robi187
17.05.2017, 20:29

möchte sehen der sich vor schleichwerbung schützen kann?

0

Was möchtest Du wissen?