Kann man von zwei Fußballvereinen gleichzeitig Fan sein?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Naja, finde ich auch eher fragwürdig. Ich z.b bin seit Kind Schalke Fan. Ich bewundere zwar den Fußball von Dortmund & Bayern und bin auch für deutsche Vereine im Internationalen Geschäft aber ich finde "Fan" sollte man nur von einem Verein sein. Sympathisant kann man von mehreren sein. Aber ist irgendwo auch Ansichtssache. =)

anti45 06.12.2016, 14:16

da gebe ich dir sogar als BVB Fan recht.

1
Waldhof1907 06.12.2016, 14:35
@anti45

Rivalität hin oder her. Ich finde gerade im Internationalen Geschäft sollte man für deutsche Mannschaften sein. Ich muss immer schmunzeln wenn ich lese scheiß Dortmund, Bayern etc. und geben sich als Real Madrid Fan oder Barca Fan aus und haben wahrscheinlich noch nie ein Spiel Live gesehen. =)

1

Wenn man von mehreren Vereinen "Fan" ist, dann ist "Fan" wohl nicht das richtige Wort. Ich denke, "Fan" kann man nur von einem einzigen Verein sein. Symphatien kann man nebenher natürlich noch viele haben. LG

OnePiece687 07.12.2016, 03:35

Bullshit klar geht das

0
noblehostel 07.12.2016, 19:19
@OnePiece687

Wenn Du Fan von zwei Manschaften bist, was machst Du, wenn die beiden Teams aufeinandertreffen? Hältst Du dann für beide?

0

Ist bei mir so ähnlich, ich bin Bayernfan und liebe diesen Club weil ich auch etwas damit verbinde, außerdem wohne ich in Hamburg wo es mir auch wichtig ist dass der HSV in der 1.Liga bleibt.Meiner Meinung nach ist das nicht schlimm! :)

Hallo! Wir hatten die Frage schon - auch von 10 Vereinen. Das entscheidest Du alleine, alles Gute.

nicht wirklich, Fan sein heisst sich mit dem Verein identifizieren, und das geht nur mit einem Verein, das ist aber nur meine persönliche Meinung !


Kann man schon, macht aber wenig Sinn, wenn die mal gegeneinander spielen sollten.

Normaler Weise: Es kann nur Einen geben.


Selbstverständlich geht das. Ich bin z.B. "Fan der Bundesliga".

Also Fan von über 10 Mannschaften, weil ich schönen Fußball sehen will. Wer den spielt und wer gewinnt, ist mir (fast) egal.

Waldhof1907 06.12.2016, 14:31

Bist du nicht eher Sympathisant ? Ein Fan ist für mich jemand der auf Spiele geht, Merchandise Produkte besitzt und sich mit dem jeweiligen Verein identifiziert.

1

Ja das geht ich bin seit knapp 25 Jahren HSV Fan & seit ca knapp 22 Jahren Fan des BVB. Und da braucht jetzt niemand damit ankommen das dies nicht geht. 

klar geht das, nur bei Direktbegegnung musst du "Auszeit" nehmen

Meiner Meinung nach darf man nur fan einer Mannschaft sein, denn es gibt nur einen Verein. Grüße BVB fan

No-go im Fußballbusiness. Es gibt nur einen Verein!

ist jeden seine Entscheidung

Was möchtest Du wissen?