Kann man von übermüdung kurzzeitig extrem dumm werden?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Selbstverständlich kann Müdigkeit die Konzentration so stark herabsetzen, dass solche Probleme entstehen.

Das Gehirn bekommt nicht ausreichend Ruhepausen und ist überlastet.

Du solltest mehr Wert auf Schlaf legen, anstatt auf die Spielkonsole.

Dauerhafte Überlastungen auf das Gehirn können auch zu starken gesundheitlichen Problemen und Komplexen führen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann sich irgendwann eben absolut nicht mehr konzentrieren. Und dann macht man Fehler, oder es fallen einem die einfachsten Dinge nicht mehr ein. Aber sprechen kann man dann eigentlich trotzdem noch normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist die übermüdung. Hat nichts  mit dumm zu tun. Schlaf und Sauerstoff helfen da sehr schnell.

 Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist dein Gehirn nicht genug Schlaf gehabt ist man voll durch den Wind schlaf dich aus und wenn es besser wird,dann schreib es hier rein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ist bei mir schon standart :D

aber ja kann mal passieren wenn man Müde ist.. deshalb auch immer gut schlafen wenn ein Test ansteht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Konzentration nicht da ist fallen auch vermeintlich simpelste Aufgaben schwer weil du dich nichtmal genug konzentrieren kannst um zb. 144 aus deinem gehirn abzufragen, manchmal noch nichtmal um die Aufgabe zu kapieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich glaube ja man kann dumm werden wenn man übermüdet ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dumm ist das falsche Wort. Info: Schau mal auf YouTube, wenn Du magst:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?