Kann man von RedBull-Energydrinks allgemein abhängig werden?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du kannst eine psychische Sucht von jedem Alltagsprodukt bekommen. Das kann man sich so vorstellen, wenn du das wonach du süchtig bist nicht bekommst, wirst du nervös, gereizt, kannst an nichts anderes denken und so weiter. Bei einer Sucht nach Red Bull oder Kaffee kommt dann noch der Körperliche Aspekt hinzu, dass du die ganze Zeit müde bist, weil das Koffein fehlt.

Süchtig eher weniger, aber abhängig werden ist grade Energydrinks zeimlich schnell passiert..

Du musst es dir so vorstellen.. "abhängig" heißt ja dass dein Körper es braucht.. und sich daran gewöhnt, und dadurch denkt es braucht die Arbeit nichtmehr selbst erledigen.. Da die Energydrinks (im dem fall) die Energie bringen..

Und das resultiert darin, dass du total müde bist, neben der Spur, verschlafen, unkonzentriert.. bis du einen Energydrink trinkst.. dann gehts wieder.. aber dadurch wirds halt nur noch schlimmer und der Körper braucht wieder mehr und du endest in einem Teufelskreis :D

Von Nasenspray kann man auch extrem schnell abhängig werden.. auch das selbe Schema..

Nasenspray rein, Deine Nase denkt sie muss sich nichtmehr selbst versorgen.. deine Nase verstopft immerwieder so lange bis du erneut Nasenspray benutzt.. und dadurch hängst du auch wieder im Teufelskreis

0

Was möchtest Du wissen?