kann man von mayonnaise krebs bekommen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich verstehe deine Angst nicht ganz richtig, weil Mayonnaise nicht Krebs erregend ist. Aber zu viel von etwas vor allem dem Mayonnaise bspw. ist nie gut. Du könntest davon anderweitig Krank werden.

Yasmin157 19.07.2017, 22:36

in wie fern? diabetes?

0
LowetDuda 19.07.2017, 22:43
@Yasmin157

So genau weiß ich das nicht, aber Diabetes denk ich mal nicht. Bei zu viel Zucker könnte man eher Diabetes bekommen, in Mayonnaise ist wenig Zucker bzw gar keins drin nur 40% Öl und 60% Ei oder so. Vielleicht wird dir von zu viel Übel aber so viel hast du nun auch bestimmt nicht zu dir genommen, obwohl

Wie viel Mayo hast du in letzer Zeit den überhaupt genommen ?

0

Ich denke dass Mayonnaise nicht Krebs erregend ist, trotzdem solltest du nichg so viel davon essen, da es sehr fetthaltig ish und daher ungesund.

Yasmin157 19.07.2017, 22:34

ahh deshalb habe ich ein wenig zugenommen

0
andrs1979 19.07.2017, 22:39

schau mal nach den anderen Fragen von ihr....

0

Schon wieder mal Hypocheonderalarm?

Mayonnaise ist möglicherweise auch krebserregend. Was ist denn heutzutage nicht krebserregend?

Aber eher wirst Du wahrscheinlich wegen Deines zu hohen Cholesterinspiegels abkratzen - wie die anderen strohdoofen Teenies auch, die sich mit Döner, MäcDoof, Würgerking und dergleichen vergiften.


Yasmin157 19.07.2017, 22:47

auf den schock erstmal eine dönerbox

0

Was möchtest Du wissen?