Kann man von Gewürzen süchtig werden?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn ich das mal so sagen darf, ohne gleich wieder dumme kommentare zu bekommen:

Man kann von ALLEM süchtig werden!

Vom drogen, fernsehen, gerüchen, shoppen, auch von gewürzen ;) Klingt zwar komisch, ist aber so. Kann man auch gewohnheit nennen, nicht nur allein die sucht.

stimmt genau, man kann von allem süchtig werden.

0

Klar kann man von Gewürzen süchtig werden - wie von allen anderen eben auch! "Nicht die Droge ist`s, sondern der Mensch" der Suchtbolzen halt. Richtig an der Frage ist dass man sich den Geschmack verzüchten kann durch zuviel Gewürze z.B. immer sehr scharfes essen und vergisst wie die Lebensmittel natürlich schmecken.

Sofern Du Sucht in der art interpretierst, das Dir Dinge ohne eine bestimmte starke Würzkomponente nicht schmecken ja. Wirkliche sucht im Sinne von abhängigkeit durch bestimmte Stoffe kaum. Maximal fällt mir da nur Muskat ein, welches aber aufgrund seiner Inhaltsstoffe schneller zum Erbrechen führen würde als das Dir das Muskatin Rauschzustände verschafft. Bitte aber auch beachten, das diverse ehemalige "Gewürze" und Küchenkräuter heutzutage auch nicht mehr als solche anzutreffen sind, sondern eben weil in hohen Dosen Rauschmittel/Giftig als solche gelten.

Was möchtest Du wissen?