Kann man von etwas verbranntem Essen Krebs kriegen?

2 Antworten

Ja das ist so, egal ob Butter verbrennt oder Öl verbrennt oder das Toastbroat oder das Schnitzel oder die Currywurst oder die Pommes verkohlen, es werden immer krebserregende Stoffe freigesetzt.

Beim Überhitzen von Stärke - wenn also Kartoffeln oder Nudeln anbrennen oder auch in sehr dunklen Pommes oder Chips - entsteht Acrylamid. Dies wird als krebserregend eingeschätzt.

Allerdings soll alles gar nicht so schlimm sein, wie Wissenschaftler aus Hannover herausgefunden haben:

http://de.wikipedia.org/wiki/Acrylamid#Acrylamid_in_Lebensmitteln

53

Ob diesen hannoveranern Wissenschaftlern allerdings zu trauen ist, hat noch niemand herausgefunden. :-)

0

Was möchtest Du wissen?