Kann man von einer unbeliebten Person verlangen, eine Beerdigung zu verlassen?

5 Antworten

Zwingen kann man Niemanden dazu, höchstens bitten. Ob dieser Bitte nachgekommen wird, steht auf einem anderen Blatt. Aber wie Du schon schreibst: Der Friedhof ist ein öffentlicher Ort.

Eine "unbeliebte" Privatperson könnte man zumindest daran hindern, an das offene Grab zu treten, gegen einen Kriminalbeamten, der dienstlich anwesend ist, um mal zu sehen, wer da alles so auftritt, wird man wohl kaum etwas machen können.

Man kann niemanden verbieten, an einer Beisetzung auf dem Friedhof teilzunehmen. Man ist aber nicht gezwungen, mit allen, die kommen, auch zu reden und sie persönlich zu begrüßen.

WIe erfährt man wann und wo jemand bestattet wird?

Der Opa väterlicherseits meiner Tochter is vor paar Tagen verstorben ich würde gern zur Beerdigung gehen doch leider habe ich mit der Familie sonst keinen Kontakt.. Der Opa war der einzige der immer heimlich ma angerufen hat und auch so super lieb war ..Wo erfahr ich die aktuellen Bestattungen und auf welchem Friedhof

...zur Frage

Ist es eigentlich für Angehörige rechtlich verbindlich, wenn man sie von der eigenen Beerdigung auslädt?

Da ich leider nur von Verwandten (bis auf Vater und Mutter) umgeben bin, von denen ich nichts halte, möchte ich sämtliche Verwandte von meiner Beerdigung ausladen. Ist das rechtlich durchsetzbar, oder können die dann trotzdem zu meiner Beerdigung kommen? Und kann ich zudem noch verfügen, dass der Pfarrer bei meiner Beerdigung Sendepause hat?

...zur Frage

Wie läuft das bei einer Bestattung ab?

Wie läuft das ab, wenn eine muslimische Person zu einer christlichen Beerdigung (Bekannter) geht, was muss man als Moslem beachten?

...zur Frage

aus der Kirche ausgetreten - WO wird man begraben?

Mein Mann ist vor Jahren aus finanziellen Gründen aus der Kirche ausgetreten. Nun habe ich schon öfter gehört, dass solche "Heiden" nicht auf gesegneter Erde - also dem kirchlichen Friedhof bestattet werden. Wo aber denn dann? Gibt es da einen speziellen Platz außerhalb des Friedhofs??? Diese Frage macht mir schon zu schaffen und wurde durch die Frage Wer führt eine Beerdigung durch, wenn der Verstorbene nicht in der Kirche war?wanoch mal aktuell.

...zur Frage

Sind bei einem islamischen Begräbnis Frauen nicht zugelassen? Wichtig!

Morgen wird die kleine Tochter meiner Türkischen Freundin bestattet. Da meine Freundin selbst noch auf keiner Beerdigung ( weder Christlich noch Islamisch) war weiß sie auch nicht wirklich wie alles von statten geht. Die Kleine wird nach Islamischen Ritus im Tuch bestattet. Erst geht es in die Moschee und danach auf den Friedhof. Nun habe ich gerade gelesen das bei der Beerdigung Frauen nicht zugelassen sind. Kann mir jemand darüber genaueres sagen. Ich achte die Traditionen auch wenn ich sie nicht immer verstehe und möchte mich nicht falsch verhalten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?