kann man von einer staatlichen hochschule abgelehnt werden obwohl man den nc erfüllt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo!

Das klingt so, als könnte es bei dir einen Verständnisfehler geben, darum ein Hinweis: Ein NC von 2,4 bedeutet, dass der/die BewerberIn, der/die sozusagen den letzten zur Verfügung stehenden Studienplatz bekommen hat, einen Schnitt von 2,4 hat und NICHT, dass alle mit einem Schnitt von 2,4 oder besser auch einen Platz erhalten!

OK. Das habe ich anders verstanden. Ich dachte private Hochschulen dürfen sich ihre Studenten nach belieben aussuchen, wobei staatliche ALLE annehmen MÜSSEN, die den benötigten Schnitt haben.

Aber ich werde doch ziemlich hohe chancen im nachrückverfahren auf einen Studienplatz haben, oder?

0
@Philipp3

Danke für den Stern :o)

Steht in deinem Ablehnungsbescheid vielleicht, auf welchem Platz du sozusagen auf der Warteliste bist? Dann könntest du deine Chancen abschätzen.

0

Von wann ist der NC? Der wird jedes Jahr neuberechnet. Das heißt, es gibt eine bestimmte Zahl von Studienplätzen und die werden nach bestimmten Kriterien vergeben. Mind. 20% wird nach der Abiturbestenquoten vergeben, mind. 20% nach Wartezeit und max. 60% nach einer "Auswahl der Hochschule", die wiederum nachvollziehbar sein soll. Es kann sein, wenn der Wert aktuell ist, dass nicht alle mit dem Schnitt 2,4 zugelassen, weil die Studienplätze nicht reichten. In diesem Fall gibt es nachrangige Kriterien, die sich unterscheiden, meistens sind Wartezeit oder geleisteter Wehr bzw. Ersatzdienst nachrangige Kriterien, einige Hochschulen verlosen in diesem Fall die Studienplätze.

Also:

Zur Zulassung allgemein:

  • 25 % nach Qualifikation (Auswahl nach Durchschnittsnote im Zeugnis über die Hochschulzugangsberechtigung),
  • 65 % nach Hochschulauswahlverfahren (Auswahl nach Durchschnittsnote im Zeugnis über die Hochschulzugangsberechtigung sowie nach Art einer Berufsausbildung oder Berufstätigkeit),
  • 10 % nach Wartezeit (Wartezeit nach Erwerb der Hochschulzugangsberechtigung)

Der NC von 2,4 ist von diesem WiSe (2012/13)

Aber wenn ich doch diese Voraussetzung erfülle, müssen sie mich dann nicht annehmen?

0
@Philipp3

Natürlich, einfach aussortieren dürfen sie dich nicht. Am besten fragst du mal bei der FH nach, es kann nämlich sein, dass da ein Fehler passiert ist.

0
@Philipp3

Hm, aber wenn noch 100 andere die "Voraussetzung" wie du es nennst, erfüllen, schafft die Hochschule dann noch 100 zusätzliche Plätze?

0
@Maeldae

Ich habe heute bei der FH angerufen. Dann wurden mir 4 verschiedene Durchwahlnummern gegeben auf denen ich stundenlang dauerhaft angerufen habe, aber es entweder besetzt war oder keiner rangegangen ist.

Ich habe das Gefühl die wollen nicht mit mir reden ...

0
@leira

Nein, das macht die Hochschule garantiert nicht.

0

Der NC ist nur ein Richtwert vom Vorjahr und nicht aus dem aktuellen Jahr.

Was möchtest Du wissen?