Kann man von einem smsTan- zu einem chipTan- Verfahren wechseln? (Sparkasse)

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Entweder auf der Internetseite Deiner Sparkasse beim Onlinebanking den Wechsel vornehmen, wenn Du es da nicht findest, die Hotline Deiner Sparkasse anrufen und Dir den Weg telefonisch beschreiben lassen (am besten während Du zeitgleich vor dem Computer sitzt)....oder den einfachsten Weg : in einer Filiale Deiner Sparkasse den Wechsel bei einem Berater beantragen, Unterschrift und fertig ist ;-) Viel Glück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

hast du denn schon einen chip tan generator? den brauchst du ja auf jeden fall. Dann ist es zumindest bei uns ( Sparkasse Hannover ) so dass du nicht selber umstellen kannst sondern eine neue startpin für das neue Verfahren zugeschickt bekommst.

Empfehlen würde ich dir sowieso das chip tan verfahren zusätzlich freischaltne zu lassen und nicht statt des sms tan verfahrens.

Vorteil: wenn eines der Verfahren aus irgendwelchen Gründen nicht funktioniert ( z.b. Verlust der Karte oder defekte Karte beim chip tan verfahren oder Änderung Handy Nr. oder kein netz oder probleme beim sms empfang beim sms tan verfahren ) so bleibt dir immer noch der weg über das andere verfahren

Ich z.b. habe mein Konto für sms tan verfahren mit 2 Handynummern, Chip Tan Verfahren und HBCI freigeschaltet. Ok als Mitarbeiter macht man sicher eh immer eher mehr als als Kunde aber ich empfehle die beiden Wege SMS und chip Tan allen Kunden. Die meisten wissen gar nicht das man beide verfahren paralell nutzen kann.

Kosten entstehen bei uns ( bis auf anschaffung tan generator ) keine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehe doch mal auf die Seite Deiner Sparkasse wo Du Dich einloggst.Bei mir steht oben rechts das man chip-Tan-Verfahren umstellen kann.Da kannst Du die betreffende Stelle anklicken und dann siehst Du weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?