Kann man von einem alten Handy,wo kein Guthaben mehr drauf ist,eine eingehende SMS auf ein Smartphone umleiten lassen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Grundsätzlich ja. Hierzu aber Nachfolgendes beachten:

1. Für den SMS-Empfang bzw. Versand auf verschiedenen Geräten sind mehrere aktive SIM-Karten u.a. auch Multi-SIM bzw. Twin-SIM-Karten genannt erforderlich.

Heißt im konkreten Fall: Für die offenbar leere Prepaid-SIM-Karte wäre eine aktive Twin-Karte nötig. Ob dies bei Prepaid-Karten möglich ist, bitte den Provider fragen.

2. WENN aktive Twin-bzw. Multi-SIM-Karten vorhanden sind, stellt sich die Frage: Welches Gerät soll "SMS-fähig" für Empfang und Versand sein? Dies geht nur mit jeweils einem Gerät.

3. Überprüfung welches Gerät (bei unter Punkt 2 beschriebenen Umständen) SMS-fähig ist:

Stern 221 Raute dann grünen Telefonhörer (für abgehende Anrufe) drücken. Normalerweise kommt eine Statusmeldung, ob das Gerät jetzt für SMS-Verkehr aktiviert ist.

Geräteaktivierung für SMS-Verkehr: Stern 222 Raute dann grünen Telefonhörer (für abgehende Anrufe) drücken. Normalerweise kommt eine entspr. Statusmeldung, daß das Gerät jetzt für SMS-Empfang aktiviert ist.

Hinweise:

Lt. Webrecherche "kocht" Vodafone sein eigenes Süppchen: Deren Code lautet Stern 133 Raute dann grüne Anruftaste drücken.

O2 tanzt hier völlig aus der Reihe: Deshalb nachfolgende Webseite bei Bedarf aufrufen:

https://hilfe.o2online.de/docs/DOC-1073

Hoffentlich hilft das Vorstehende weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundsätzlich: als SMS kannst Du es nicht weiterleiten. Das alte Handy müsste ja dafür eine SMS schreiben und das ist ohne Guthaben nicht möglich.

Ist das Althandy WLAN-fähig, kannst Du nur den Text kopieren und Dir die Nummer dazu mit eintippen. Das kannst Du Dir dann per Email schicken.Die Original-SMS wäre das in diesem Fall aber nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PatchrinT
11.09.2016, 13:39

also dieses Handy kann ich immer aufladen und die Nr. ist weiterhin aktiv. Bekomme auf diesem Handy nur von DHL eine SMS das ich die evtl. Ware an der Packstation abholen kann. Und darum geht es: Ich kann bei DHL nicht meine "aktuelle Smartphonenr." angeben weil ich diesen ganzen Zinober mit wieder neuanmelden durchmachen muss. Das sind so komische Sicherheitsbestimmungen bei DHL. Neue Nr.,neues Anmelden...neue Goldcard ect.....Sorry,das ich das so spät erklärt habe!

0

Was möchtest Du wissen?