`Kann man Von der Sparkasse iwie - Geld ausleihen und es monatlich dann zurück bezahlen , es geht um 1200 €?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du kannst normalerweise Dein Girokonto überziehen, das nennt sich Dispokredit. Ich weiß natürlich nicht, bei wieviel da bei Dir das Limit ist. Da rate ich aber von ab, da es der wohl teuerste mögliche Kredit ist. Die haben oft absurd hohe Zinsen.

Am besten gehst Du zur Bank und läßt Dich da mal beraten. Danach gehst Du vielleicht noch zu einer zweiten Bank und schaust welche bessere Konditionen hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das nennt sich Kredit oder Darlehen
Wenn du dessen würdig bist kannst du das machen
Du solltest aber Einkommen haben und nachweisen können

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ein Kredit. Am besten informierst du dich direkt bei der Sparkasse, da das von Person zu Person anders ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So etwas nennt man Kredit.

Um einen Kridit zu bekommen  sprichst du mit einem Sachbearbeiter deiner Sparkasse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das nennt sich Ratenkredit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das nennt man dann "Kredit"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da musst du die Sparkasse fragen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?