Kann man von der Art her und vom Verhalten sich komplett verändern und ein ganz anderer Mensch sein? Oder muss man sich und sein Verhalten so akzeptieren?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du bist eine eigene Persönlichkeit mit Stärken und Schwächen, einem eigenen Charakter. Dieses kannst du sicher nur minimal ändern.
Dein Verhalten kannst du sicher etwas ändern, solltest du aber nur dann tun, wenn dieses eben nicht zu deiner Persönlichkeit passt. 
Verhaltensänderung geht ansonsten eh nicht von heute auf morgen.

Viel wichtiger bzw. ein wichtiger Schritt hierfür ist jedoch, dass du auch deine Schwächen, dein Verhalten nicht verurteilst und annimmst, wie sie sind. 
Erst dann lässt sich auch etwas sinnvoll verändern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beides. Erst akzeptieren, dass es so ist (das ist ein ganz wichtiger Punkt, der gerne übersehen wird) und dann an der Veränderung arbeiten. Du kannst nämlich nichts verändern, dass du nicht als gegeben akzeptierst. Das ist wie wenn du sagst: Ich denke, ich sollte den Schirm aufspannen, aber ich bin überhaupt nicht davon überzeugt, dass es regnet. Jetzt gerade bist du so, wie du bist. Punktum. Aber wie willst du sein? Was bist du bereit, dafür einzusetzen, um so zu werden? Wie kannst du es anpacken? Das sind die interessanten Fragen.

Ich fand "Werde verrückt" von Veit Lindau sehr gut, es gibt aber auch haufenweise andere Bücher zu dem Thema und du kannst natürlich auch Kurse besuchen oder ganz anders an die Sache rangehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Menschen verändern dich, die Umgebung verändert dich, Fehler verändern dich, dein alter verändert dich, deine Schule verändert dich, deine eltern verändern dich. Du kannst dich verändern wenn du denn willen dazu hast stark zu sein aber allzu übertreiben muss nicht sein während du denkst " Joa so gefall ich mir " gibt es Leute um dich herum die das mega Sc*eise finden könnten. Die veränderung eines Menschen kommt auch mit der Zeit auf dich zu je erwachsener und reifer du bist desto besser wird es dann für dich. Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das geht leider nicht.

Du kannst nur Frieden mit dir schließen und versuchen deine Stärken zu fördern und je nach Kraft, deine Schwächen etwas zu mildern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AaronRamseyy
28.06.2017, 21:22

Wenn Ich nur die innere Ruhe hätte.

0

Ich kenne das sehr gut, hab das Gefühl ich bin zu langweilig und deswegen mögen mich viele nicht. Hab auch schon oft versucht mich zu ändern und lustiger oder aufgedrehter zu sein, aber so bin ich halt einfach nicht und man merkt das dann auch wenn jemand sich so krass verstellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

man kann sich verändern, das ist ein teil des Lebens, aber von heute auf morgen? eher unwahrscheindlich...

mach einfach einen schritt nach dem anderen, dann kommst du mit der zeit an dein gewünschtes ziel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AaronRamseyy
28.06.2017, 20:01

bleibt man dann auch beim Ziel oder wird man wieder wie früher?

0
Kommentar von AaronRamseyy
28.06.2017, 20:18

Ich finde meine Art und Verhalten voll doof, selbst wenn ich mich ändere, werde ich unbewusst wie früher.

0
Kommentar von AaronRamseyy
28.06.2017, 21:09

Also z.b manchmal rede ich unbewusst zuviel oder ich kann oft nicht ernst bleiben wenn dann so andere ernst sind muss ich lachen... sowas z.b ich zwei Beispiel sachen genannt.

0
Kommentar von AaronRamseyy
28.06.2017, 21:10

Ja, auch schüchtern wenn es um das Thema frauen geht.

0

Was möchtest Du wissen?