Kann man von dem gehalt lebenin münchen leben?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo, wer weiss evt. bekommst du in München durchaus Wohngeld. Das ist ja überall verschieden. Allerdings ist der Wohnraum so knapp in München das wahrscheinlich nur eine WG in frage kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mitchi92
22.11.2016, 15:50

Nein um wohngeld zu bekpmmen darf man nicht mehr als 1050 € verdienen

0

Kommt drauf an, wie dein Lebensstil ist. Mach dir am besten vorher ne Liste mit realistischen Fixkosten (Strom, Wasser, Heizung, Fahrkarte und/oder Benzin, Telefon/Internet, Versicherungen, Medikamente etc) die du bereit bist zu bezahlen. Das was über ist, solltest du für Miete und Essen einplanen und dann und wann Klamotten und so was.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du eine entsprechend preiswerte Wohnung findest, ist das kein Problem. Es kann aber günstiger sein, etwas außerhalb von M. sich eine Wohnung zu suchen und jeden Tag mit dem Nahverkehr zur Arbeit fahren. Schau dir mal die Linien von Bus und Bahn an, die bei deiner Arbeisstelle in der Nähe verlaufen. Dann suchst du dir die äußeren Stadtteile oder Gebiete aus, wo du ohne groß umzusteigen zur Arbeit kommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kommt darauf an, was in den 1300.- Euro alles schon drin ist, bzw. ob du sie rein zum Leben hast, oder welche kosten davon noch  abgehen?

Warum bekommst du kein Wohngeld?

München ist ein teures Pflaster!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mitchi92
22.11.2016, 15:51

Man bekommt nur wohngeld wenn man nicht mehr als 150€ bekommt

0

Ja klar. Davon kann man super leben! 600€ für die Wohnung und 700€ für Essen etc. Das passt problemlos

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wonnepoppen
22.11.2016, 15:47

Wohnung u. Essen ! Was ist mit den anderen Kosten, die anfallen?

1
Kommentar von Desox
22.11.2016, 15:47

Also ich wohne in einer kleineren Stadt neben München und have fixkosten von über 1300€ mit einer 1 Zimmerwohnung etc.

WIrklich leben kann man damit allein nur schwer. Eher überleben. Geld für Auto - Feiern wird da nicht mehr übrig bleiben.

0

Total schwer eine Wohnung bis bzw. unter 600 Euro in München zu bekommen. Ausser du hast einen Wohnschein. Glaub mir. Ich habe 15 Jahre gesucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?