kann man von anderen geräten aus sehen was ich im internet gemacht habe?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wir sind alle mit dem selben Internet verbunden. Vermutlich geht es Dir darum ob jemand der am gleichen DSL-Router hängt deinen datenverkehr mitlesen kann.

Technisch gesehen ist das möglich erfordert jedoch etwas KnowHow und Skrupellosigkeit.

Im Internet gibt es zahlreiche Möglichkeiten, deine Aktivitäten zu tracken.

Die meisten davon sind mehr oder weniger illegal.

Das Netz ist ein Dschungel - achte auf schlangen, insekten und  raubtiere!

DP

Es gibt nur ein Internet.
Ich vermute, Du meinst übdern den gleichen Datenanschluss.

Dann kann über den "Verteiler" (typischerweise ein Router) der Datenverkehr mitgeschnitten werden. Was da rausgelesen werden kann, hängt davon ab, wie gut Du verschlüsselt. Aus der Natur der Sache ergibt sich, dass die Zieladresse immer ermittelbar ist.

Ein Experte könnte im Prinzip anhand von Routingtabellen sehen wohin sich die IP von deinem Rechner verbunden hat oder man würde innerhalb des Subnetzes die Ports scannen oder was auch immer, für einen normalen PC-Anwender ist das aber fast unmöglich also Nein.

Um auf dem lokalen Rechner etwas privater zu surfen kannst du z.B. den anonymen Modus von Firefox nutzen oder ähnliches....

Und wie ist das genau mit dem Internetanbieter? Das habe ich mich auch schon gefragt, ob der sehen kann, was man im Internet so macht.

0
@LoAltris

Natürlich kann der sehen, zu welchen Servern/Seiten du dich verbunden hast.

0

Router können durchaus Protokolle anfertigen, die auch ein Normaler Anwender relativ leicht lesen kann.

0

Je nach Router kann alles geloggt werden, was durchkommt, eben auch Internetseiten.
Fritzbox selber hat zudem die Funktion den Datenverkehr mitzuschneiden, also praktisch ein Protokoll anzufertigen, wo die Zeit selbst bestimmt ist.
Darüber lassen sich dann alle Internetaktivitäten auslesen.

Was möchtest Du wissen?