Kann man von 2,3 %igen Bier betrunken werden oder so das man nicht mehr gerade gehen kann?

6 Antworten

Hallo Dcoday,

Klar kann man von 2,3% Bier betrunken werden. Je nach Person und Gewöhnung kommt es nur auf die Menge an....Ein Gesrpäch über persönliche Dinge würde ich aber keinesfalls angetrunken führen, weil man leicht was sagt, was einem später peinlich sein könnte,zum anderen nimmt dich dein Gesprächspartner vielleicht nicht ernst, wenn er merkt dass du beduselt bist.

Das kommt auf den Menschen an, man ist nicht nach der gleichen Menge Alkohol exakt genauso betrunken wie ein anderer. Jeder verarbeitet den Alkohol anders.

Bei 2,3 prozentigem Bier brauchst du schon einiges. Aber es kommt auch auf die Umstände an, ist es warm oder kalt, hast du gegessen oder nicht, Männlein oder Weiblein, Alkohol gewohnt oder nicht..

Geht es um 0,33l Flaschen? Ich denke, dann braucht man bestimmt 7 Stück, um irgendwas zu merken. Aber so richtig betrunken, dann brauchst du schon ein bisschen mehr.

Über persönliche Dinge kann man immer reden. Dazu sollte man keinen Alkohol brauchen, sondern Vertrauen!

Man beachte die Art der Fragestellung: Keine Angaben zu Größe, Gewicht, Geschlecht, Alkoholerfahrenheit. Das lässt darauf schließen dass der Fragesteller noch nicht sehr viel mit Alkohol in Kontakt gekommen ist und auch keine weiteren Erfahrungen gemacht hat. Nicht zuletzt aufgrund des Vergleiches zwischen dem Redselig werden und dem nichtmehr geradeaus laufen können, da dies offensichtlich zwei völlig unterschiedliche Stufen des betrunken Seins sind.(Wer nicht mehr gerade aus laufen kann redet i.d.R. nichtmehr sehr viel.)

Das bringt mich zu dem Schluss, dass die Person entweder aus religiösen Gründen keinen Alkohol trinkt, was ich jedoch aufgrund dessen ausschließe, dass dieselbe sich anderweitig über die Folgen des Alkoholkonsums informieren könnte, daher tendiere ich zur zweiten Möglichkeit, dass der Fragesteller/die Fragestellerin ein Kind/junge(r) Jugendliche(r) ist, der/die noch keine Berührung mit Alkohol hatte und dieses Wissen jetzt (womöglich aufgrund einer bevorstehenden Party o.ä.) nachholen möchte.

Daher tippe ich auf eine nicht all zu große Körpergröße und dementsprechend auch auf ein eher kleines Gewicht. Alter und Alkoholerfahrenheit wurden im obigen Teil schon benannt, daher wäre mein Fazit, dass ein oder zwei Bier locker ausreichen dürften um obige Symptome hervor zu rufen.

Von 7 Bier kann man ausgehen, wenn die Person größer Älter Schwerer und v.a. alkoholerfahrener ist.

...und ja ich kann auch normal labern is nur nicht so witzig xD Ich will ja auch meinen Spaß haben wenn ich schon hier sitz und Fragen beantworte...

0

Ist bei jeden Menschen verschieden. Ich könnte davon ein Kasten vertragen.

Kann man von 2x 0,5l Bier besoffen werden?

Also ich war bei eine Party und hab nur das getrunken und ich war irgendwie voll betrunken aber irgendwie hab ich das Gefühl das mir jemand etwas untergemischt hat oder kann man wirklich von 2 Bier so besoffen werden?

...zur Frage

Noch nie alk getrunken

Werde ich von einem Bier schon betrunken wenn ich noch nie alk vorher getrunken habe?

...zur Frage

Betrunken von 3 bier

Hi, hab mit freunden heute drei flaschen bier getrunken kann ich mitr 14 davon betrunken werden? es waren 2 flaschen 0,33l mit 5% und 1 mit 4.7% auch 0,33.

...zur Frage

War das schlimm, Sex mit der Tante?

Also es war vor knapp 4 Jahren, die Ehe meines Onkels und meiner angeheiratete Tante (damals 33 und echt scharf wie ich fand) lief nicht sehr gut. Ich (damals 16) verstand mich sehr gut mit ihr und habe mit über alles gerdet und sie hat mir auch alles erzählt. Sie hat mir auch Sextipps gegeben klingt vielleicht komisch war es aber damals nicht, wir haben uns ganz sachlich darüber unterhalten. Ich war mal wieder zu Besuch und habe auch bei ihnen übernachtet. Mein Onkel ist schon um 5 Uhr morgens zur Arbeit gefahren, ich bin um ca. 8:30 aufgestanden und wollte duschen gehen. Meine Tante hat immer bei offener Türe geduscht. Sie stand vor dem Spiegel und hat sich gerade abgetrocknet, und ich wollte gerade rein mit dem Hantuch und meinen Sachen und sah sie komplett nackt, bin vor Schock stehen geblieben und habe sie angestarrt. Sie hat mich anscheined gehört und sich umgedreht und hat mich angelächelt. Habe mich entschuldigt und mich umgedreht, sie hat darauf gesagt ich soll ruhig reinkommen und duschen. Also während sie noch im Badezimmer stand und sich ihr Höschen und den BH angezogen hat habe ich mich ausgezogen und natürlich mit der Mörderlatte stand ich da. Sie hat an mir runtergesehen und wieder gelächelt, wsl hat sie sich geschmeichelt gefühlt. Ich habe mich wieder entschuldigt und sie darauf macht nichts ist doch ganz natürlich. Also fertig geduscht habe ich mich dann angezogen und mit ihr gefrühstückt. Dann waren wir einkaufen und haben gekocht, dann Mittag gegessen und dann haben wir uns auf die Couch gelegt und fern gesehen. Mein Onkel kam immer sehr spät nach Hause so gegen 23:00, also hat sie gemeint wir können ja noch etwas trinken aber sie geht vorher noch duschen. Sie war sehr reinlich, ich glaube sie hatte schon einen richtigen Sauberkeitsfetisch. In Höschen und BH kam sie wieder und setzte sich zu mir auf die Couch mit 2 Bier, und haben getrunken und geredet. Dann haben wir wieder begonnen über Sex zu reden. Sie fragte mich ob in letzter Zeit was bei mir läuft, und ob ich das gemacht habe was sie mir gesagt hatte. Ich habe gesagt: In letzter Zeit nicht aber ja habe ich. Sie hat gesagt, dass sie es mir zeigen könnte. Ich bin total rot geworden aber hatte eine Latte. Sie hat mir die Hosen runter gezogen und mir einen geblasen und ich habe ihr glaube ich 10 mal sagen müssen aufhören weil ich kurz davor war. Dann hat sie ihr Höschen ausgezogen und sich auf die Couch gelegt mein Gesicht auf ihre Vagina gedrückt und gesagt zeig mir was du gemacht hast. Ich habe sie am Anus geleckt sie gefingert und ihre Klitoris mit den Fingern stimuliert so wie sie es mir gesagt hat, und sie ist gekommen. Dann habe ich sie gef**** wärend sie am Bauch lag und bin nach schon 3 min gekommen in ihren Mund und sie hat geschluckt. Das war damals und bis heute der beste Sex meines Lebens. Wir hatten auch danach noch mehrmals guten Sex. War das arschig von mir? TUT MIR LEID DAS ES SO AUSFÜHRLICH WAR ABER ICH HABE MICH EINFACH IN DIE ERINNERUNG VERSETZT

...zur Frage

Nach wie vielen Bier wird man betrunken?

Hi, Ich hab noch nie Alkohol getrunken, bin 16 Jahre alt, sehr groß und schlank. Wie viele Bier vertrag ich?

...zur Frage

Warum wird manche nach 1 Flasche Bier zu schnell besoffen und bei manche nicht?

Hey,

Gestern waren wir in der Party. Ich habe wenig Bier getrunken und meine Freunden trinken bis 5 Flasche mir. Ich (wenig getrunken) und die Jungs (5 Flasche Bier) sind nicht betrunken. Aber meine Freundin, die nach 1 Bier schnell trinkt, wird sie besoffen.

Warum wird manche nach 1 Flasche Bier zu schnell besoffen und bei manche nicht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?