Kann man vom zuviel Wasser trinken unkommen?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zuviel Wasser trinken kann tatsächlich gesundheitsschädlich sein. Durch zu viel trinken werden wichtige Mineralstoffe und Salze sowie Vitamine und Spurenelemente ausgeschwemmt. Durch die Mangelerscheinungen kann es zu erheblichen Störungen von Organ-und Stoffwechselfunktionen kommen. Schon allein der Salzverlust kann zu Muskelkrämpfen und im Extremfall zu Bewusstlosigkeit führen. Auch Todesfälle hat es beim Wasser-Wett-Trinken schon gegeben, da durch den Elektrolyt-Verlust die Zellfunktion eingestellt wurde. Deshalb muss unbedingt auf einen ausreichenden Nachschub über die Ernährung geachtet werden. Wenn man zu wenig Salz zu sich nimmt, wird zu viel Wasser als Urin oder Schweiß ausgeschieden und trotz ausreichender Flüssigkeitszufuhr kann es zu Flüssigkeitsmangel im Körper kommen (Dehydrierung). In solchen Fällen kommt es leicht zu Kopfschmerzen. Wenn der Salzmangel sehr stark wird, kann es zur lebensbedrohlichen Austrocknung kommen. Bei starkem Schwitzen und viel Durst müssen unbedingt auch Salz und Mineralstoffe zugeführt werden.

Perfekte Antwort. Herzlichen Dank, bodyguard.

4

Ja, aber so viel kannst du natürlich nicht trinken, oder lass es mich mal so sagen, rein theoretisch möglich ....Aber auf rein natürlichem Wege und ohne es herbeiführen zu wollen schlecht möglich....

Ja, das geht sogar ganz schnell.

Ab einer Menge von 10 Litern am Tag wird es lebensbedrohlich. Der Körper kann diese Menge Wasser nicht speichern und scheidet sie und mit ihr lebenswichtige Nährstoffe, die du in der kurzen Zeit dem Körper nicht wieder zuführen kannst, aus.

Warum dürfen heute keine mit Wasserstoff gefüllten Ballons zur Personenbeförderung eingesetzt werden?

...zur Frage

Zuviel Wasser trinken gefährlich, was kann da schlimmstenfalls passieren?

Also mein Bruder hat vor etwa ner halben Stunde 2 Liter Leitungswasser hintereinander getrunken.

Was kann da passieren, ich habe Angst um ihn, weil ich mal in einer Zeitung gelesen hab, das zuviel Wasser gefährlich sein kann, wegen den Salzen und Diffusion und wir Essen auch nicht gerade viel Salz.

Was könnte ihm passieren und was kann ich dagegen tun ?

...zur Frage

Mit was wird Aquariumkies gefärbt?

Es gibt ja den bunten Aquarium-Sand(Kies), blau, rot, grün...Mit was wird er gefärbt? Ist die Farbe wirklich unbedenklich für die Fische? Bleibt er dauerhaft oder verliert er mit der Zeit an Farbe? Ist das überhaupt empfehlenswert?

...zur Frage

Trinke ich zuviel/zu wenig?

Hallo, ich bin 12 (werde 13 im Februar) und wiege 53 kg. Ich bin mir nicht sicher, ob ich denn genug/zuviel trinke. Ich trinke täglich 2,5- 3 Liter. Ist das zuviel? Oder gar zu wenig? Danke falls ihr mir helfen könnt!

...zur Frage

HILFE: BIOLOGIE MÜNDLICHE THEMEN ABGABE?

Hallo , ich muss bis nächsten freitag meine biologie themen fürs mündliche Abitur abgeben. Habe eine e-mail an meinen Lehrer geschickt , schon zum 2. mal und alle themen passen irgendwie nicht. Könnt ihr mir evtl. helfen die Fragestellungen- Gliederungspunkte richtig zu erläutern damit sie als Themen zugelassen werden?

hier die e-mail: er hat es bereits argumentiert was fehlt ... Gliederung:

1.) Erbgut und Scheren? eine waghalsige Bastelei? Konkreten Aspekt aussuchen – ansonsten Thema zu groß - was ist die Gen-Schere und wie funktioniert sie? - Anwendungsgebiete von "Crispr-Cas" -Wunschkinder / Wunschgene durch Crispr-Cas (gen modifikation)

2.) Taipoxin - eine lähmende Schlange Das ist doch der Name für das Toxin, nicht für die Schlange – bei dieser Fragestellung steht die Vorstellung im Vordergrund – in die Frage eher das hineinrücken, was Du mit der Präsentation aussagen möchtest - Was ist ein Taipoxin? Woher stammt es und wie wirkt es in einem lebendem Organismus? zu umständlich -Neurotoxine* warum erst konkret, dann allgemein?* -Schlangengifte als Heil-/ Gegenmittel* gegen?* So Gliederungspunkte nicht logisch – Problematisierung fehlt

3.) Hämophilie (Bluterkrankheit) * Problematisierung fehlt* - was ist hämophilie ? - was bewirkt diese erbkrankheit? - wie behandelt man sie - fakten (anzahl der erkrankten etc.) So Gliederung nicht logisch aufeinander aufbauend Im Deutschen darf man auch große Buchstaben verwenden!

4.) Die typische Morgendroge : Koffein KONKRETISIERUNG / Problematisierung!

  • was ist koffein? Durch was nehmen wir es ein? **Das meinst Du nicht ernst, oder?*
  • wie wirkt es im menschlichen Körper
  • Gesundheitliche risiken?
  • Vor / Nachteile von Kofeeinkonsum
...zur Frage

Welche Fischarten stehen ganz unten an der Nahrungskette?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?