kann man vom überbau vom unteren ene ca 20 cm absägen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, kannst du, da die Rückwand im unterm Teil keine tragende Funktion mehr hat. Es sollte nur darauf geachtet werden, daß nachher nichts mehr auf´s Bett fallen kann. Evtl. mit Winkel nochmals an der Wand sichern.

Nabend,

ja, allerdings würde ich ein paar Dübel verwenden. So dürfte nichts passieren.

Mfg Haitai

wie dübel? sorry versteh ich jetzt leider nicht wirklich.säge ca 30cm ab und das bett wird drunter geschoben,soll ich unter dem abgesägtem eventuell winkel drunter machen so 2-3

0
@schaefchen21

Das steht doch an der Wand. Den Überbau musst du dann lediglich befestigen. Entweder mit Dübeln, oder wie du schon gesagt hast, mit Winkeln.

So kann nichts passieren.

0
@schaefchen21

neben dem überbau stehen ja noch rechts und links ein schrank von ca 50 cm wo der hängeschrank befestigt ist

0
@schaefchen21

Na dann, dann kann da nichts passieren. Die beiden Schränke werden das sicherlich stabilisieren.

0
@Haitai

danke ,das denke ich mir eigentlich auch so.wäre schade sowas zum sperrmüll zu stellen.zu mal ich von 69qm auf 45qm gehe und in diese wohnung kein spinnt hat.stelle nicht gerne was in den keller.so habe ich genügend stauraum und komme super klar damit.

0

Was möchtest Du wissen?