Kann man vom Sparbuch Geld abheben ohne Sparbuch und auch noch in der Bank die es nicht ausgestellt hat?

8 Antworten

Nein, das geht natuerlich nicht. Schon allein deswegen, weil es ja eine andere Bank ist. Duesseldorf und Nuernberg liegen ja nicht gerade um die Ecke. Es muss schon mal die gleiche Bank, bzw. Zweigstellen dieser Bank sein. Kleinere Orte in der Umgebung koennen schon zum Verband Stadtsparkasse Duesseldorf gehoeren.

Du kannst ja nicht beim Maler A arbeiten und vom Maler B dann deinen Lohn verlangen, das sollte ja klar sein, nur weil beide Maler sind, bzw. Stadtsparkassen sind (jede groessere Stadt hat eine eigene), sind es doch andere Betriebe/Banken.

Ohne Sparbuch gibt es auch erst mal nicht. Wenn er aber volljaehrig ist, dann kann er bei der Bank angeben, dass er das Buch verloren hat, das kostet bei uns (einer Kreissparkasse) 6 Euro  und dauert 2 - 3 Wochen. Dann kann man das Geld auf ein neues Sparbuch packen oder auch auf das Girokonto (habe ich Ende 2015 gerade wieder durchgemacht, ich bin ein Schussel).

 

Er kann bei seiner Bank in Düsseldorf das Sparbuch als verloren melden. Da aber ein Sparbuch ein Inhaberdokument ist wird jetzt (wir leben in Deutschland, da geht nichts ohne Bürokratie) das Sparbuch öffentlich als verloren gemeldet und erst nach einer Sperrfrist ein neues ausgestellt. In dieser Zeit kommt ihr an das Geld nicht dran.

Siehe hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Aufgebotsverfahren

Er muss definitiv auf die Bank die dazu gehört! 

Sparkasse und Sparkasse haben nicht zwingend was miteinander zu tun! Das sind quasi verschiedene Firmen! 

Dort wo das Sparbuch gemacht wurde kann er es als gestohlen/verloren melden und bekommt ein neues! 

Sparbuch verloren, wie kann ich jetzt Geld abheben?

Ich bin bei der Sparkasse und brauche ein wenig Geld von meinem Sparbuch. Dies ist allerdings verschwunden und jetzt weiß ich leider nicht, wie ich das Geld abheben kann. Die Daten davon habe ich noch. Was kann ich jetzt tun?

...zur Frage

S-Prämiensparen bei der Sparkasse (Sparbuch)?

War Gestern bei der Sparkasse und wollte 1600Euro abheben von dem S-Prämiensparen Sparbuch nun sagt man mir das ich kein Geld Abheben könne sondern nur Kündigen könnte ,weil es nun ein Freier Vertrag sei(?) muss ich nun Kündigen oder gibt es noch andere Möglichkeiten?

Auf dem Sparbuch sind 7300Euro.

...zur Frage

Kann ich mit 18 Geld vom Sparbuch abheben?

Hallo mein Opa hat für mich ein Sparbuch angelegt ich weiß allerdings nicht wielange das läuft nun wollte ich wissen ob ich mit 18 einfach so Geld abheben kann ? :)

...zur Frage

Kann ich online einen Dauerauftrag auf ein Sparbuch einrichten?

Girokonto sowie Sparbuch sind bei der Sparkasse.

...zur Frage

Geld vom Sparbuch abheben, obwohl für 3 Jahre festgelegt?

Hallo. Ich habe ein Sparbuch angelegt, nachdem ich konfirmiert worden bin, um mein Geld darauf zu packen. Das ist für 3 Jahre angelegt und ich kann es dann erst abheben. Gibt es auch eine Möglichkeit, es vorher abzuheben?

...zur Frage

Wie Geld auf Sparbuch einzahlen?

Hallo,

ich hab mir zum ersten Mal ein Sparbuch bei der Sparkasse angelegt und wollte heute mein erspartes auf mein Sparbuch einzahlen, nur weiß ich nicht wie das geht. Wo genau muss ich hin? Wie macht man das? Danke im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?