kann man vom router aus telefonieren?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Jop, genau so wird das gemacht.

Es heißt im Übrigen Koaxialanschluss oder einfach TV-Anschluss und nicht "sonner (?) Glasfaser runden Kabeldings" :D

Ich habe ein Router von Kabel D also der in sonner glasfaser runden kabeldings dose drinne ist also nicht die normale Telefonsteckdose so wie man sie kennt .

Das ist keine Glasfaser, sondern ein Kabelanschluss über Koaxial.

Ob du das Kabel nutzen kannst hängt vom Router ab. Da aber bei Kabel die Telefone mittels VoIP am Router angeschlossen werden müssen wird dies wohl auch möglich sein.

Je nach Modell hast du also einen RJ11-Anschluss oder TAE-Buchse. Das von dir verlinkte Kabel ist ausschließlich RJ11 auf RJ11.

Das ist TAE: http://www.at-mix.de/images/glossar/tae_dose_stecker.jpg

Zudem: Selbst bei neuen DSL-Anschlüssen musst du das Telefon am Router anschließen, da hier auch auf VoIP gesetzt wird.

Du brauchst einen TAE- oder UAE-Stecker, um am Router telefonieren zu können.

Wieso wurdest du nicht von Deinem Anbieter beraten?

Es erscheint mir doch dumm, ein Telefon zu kaufen, wenn man nicht weiß, ob und wie das Telefon anschließbar ist.

Was möchtest Du wissen?