Kann man vom knall eines luftballons taub werden?

4 Antworten

Wie sollte der denn platzen? Zum einen verliert er ständig Treibgas, was ihn also schlapper macht. Zum anderen benötigt er zum Platzen die sogenannte Prallhöhe und die wird er an deiner Zimmerdecke nicht erreichen ^^

Hatte früher öfter solche Ballons! Die platzen nicht mal, sondern irgendwann wird das Helium weniger und sie sind dann nicht mehr so prall gefüllt!

Und wenn du einen Ballon nicht unbedingt direkt an dein ohr hälst wenn er platzt, dann wird wohl nix passieren!

Also taub werden ist so gut wie unmöglich, selbst wenn er direkt neben deinem Ohr platzt. Und Herzinfarkt ist auch sehr unwahrscheinlich, außer du hast schon Herzprobleme. Wenn du deswegen Angst hast, leg ihn einfach in ein anderes Zimmer. Du wirst erst taub bei 150 Dezibel, aber dann auch nur wenn der Knall eine halbe Sekunde geht.

ok das ist ne gute idee...ich sag einfach meiner mutter das ich ihn nur in dee nacht nicht in meinem zimmer möchte

0

Was möchtest Du wissen?