Kann man vom Blutabnehmen erschöpft werden.

5 Antworten

Einfach nen Mittagsschlaf halten, gut Essen und was trinken, dann geht das schon wieder

Eigentlich ist das eine zu geringe menge, um es so zu spüren.

Es sind zwar nur ein paar ml, also vom Blutverlust her nicht, aber für viele/manche ist es eine psychische Belastung, also Stress, wenn der dann abfällt ist man natürlich kaputt/schlapp/müde. Mach dir keine Sorgen. Stündchen hinlegen und dann geht´s besser...

Weiße und Rote Blutkörperchen?

Ich hab eine Blasenentzündung und meine Ärztin sagt sie hätte eine Menge weiße und rote Blutkörperchen im Urin gefunden. Mir ist klar, dass sie auf eine Entzündung hindeuten. Aber eigentlich sind rote und weiße Blutkörperchen doch eigentlich gut und gehören quasi zum Körper dazu, wieso sind sie denn dann doch schlecht und weisen auf eine Entzündung hin?

Hoffe ihr versteht was ich meine

...zur Frage

Allergische Reaktion Pickel am Fuß?

Hallo Leute, grad eben war mein Fuss total am jucken und dann habe ich so kleine pünktchen
gesehen. Was kann es sein ?
Was muss ich tun damit die zurück gehen ?

...zur Frage

Sieht man beim Blutabnehmen ob man geraucht hat?

 ich bin 13 Jahre alt und bekomme morgen Blut abgenommen weil nachgeschaut wird ob alles okei  ist weil ich dann nächsten montag meine weissheitszähne raus bekomme!

Das letzte mal hab ich vor c.a. 2 wochen geraucht!

sieht man das morgen beim blutabnehmen ?

...zur Frage

J1 Blutabnehmen?!?!Hilfe

Wird bei der J1 Blut abgenommen? Kann ich mich dagegen wehren?

...zur Frage

Kann ich ohne Termin zum Blut abnehmen?

Hallo,
Letztes Mal als ich beim Hautarzt angerufen haben, wurde mir gesagt das ich zum Blutabnehmen kommen sollte. Dann brauch ich kein Termin oder? Sie hat ja auch nix gesagt... (Blutabnehmen wo ich nüchtern kommen muss)

...zur Frage

Blutwerte weg/kommen nicht an

Ich war vor ca. einem Monat beim Arzt zum Blutabnehmen weil ich vielleicht eine Schilddrüsen Überfunktion habe. Das erste mal hat's nicht geklappt weil kein Blut kahm und mir Schwindelig wurde, das zweite mal hat mir dann der Chefarzt Blut abgenommen und es hat alles gut geklappt. Ich habe heute den Arzt angerufen und habe ihn nach meinen Ergebnisse gefragt und er meinte das alles in Ordnung ist aber ich nochmal zum Blut abnehmen kommen müsste da die Ergebnisse von der Schilddrüse nicht ankommen. Wie kann das sein? Ich möchte auch sehr sehr ungern nochmal zum Blut abnehmen gehen weil ich ziemliche Angst davor habe..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?