Kann man Viren im Labor herstellen?

5 Antworten

Natürlich ist das möglich. Es ist teilweise sogar notwendig, um effektive Vakzine oder Medikamente herzustellen.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – BSc in Biochemie

Hast du als Biochemikerin ein kleines Labor Zuhause, wo du selber Viren oder gefährliche Viren als Hobby herstellst?

0
@Jiji1996528

Als Biochemiker befasst man sich nicht nur mit Viren, sondern auch mit Proteinen, Enzymen und Genetik.

Ich habe übrigens zu Hause ein "Labor" wo ich Viren, Bakterien und andere Sachen "herstellen". Das Labor nennt sich Körper und dieser (plus das Immunsystem) sorgt dafür, dass ich nicht so schnell erkranke und/oder sich die verschiedenen Viren, Bakterien etc. Nicht unkontrolliert vermehren.

Zusätzlich sorgen wir dafür, dass du Brötchen hast, deine Wäsche waschen kannst und es neue Medikamente geben kann

0

Theoretisch wäre das möglich, aber in der Praxis sehr unwahrscheinlich, weil Labore, in denen mit S4-Viren u. Mikroorganismen gearbeitet wird, sehr streng vom Staat überwacht werden. Auch ausländische Geheimdienste hören Labore, Geheimdienste u. Militär im Ausland ab. Und es gibt immer wieder auch Überläufer gibt, die erzählen, welche Biowaffen gerade im Ausland entwickelt werden.

Ein Staat, der ein Virus als Biowaffe einsetzen wollte, müsste zuerst seine eigenen Militär- u. Geheimdienstangestellten u. auch die eigene Bevölkerung schützen, z. B, durch eine Impfung. Dies bliebe im Ausland nicht unbemerkt.

Auch Terrorgruppen werden geheimdienstlich überwacht.

 

Fun Fact am Rande: Im Buch „The Eyes of Darkness“ aus dem Jahr 1981 entwickeln chinesische Wissenschaftler in einem Labor bei Wuhan ein Virus namens „Wuhan-400“, welches als Biowaffe eingesetzt wird. Es gibt aber große Unterschiede zum Coronavirus: Im Buch sterben 100 % aller „Wuhan-400“-Infizierten innerhalb von 24 Stunden, und das Wuhan-400“-Virus im Buch greift das Gehirn an, nicht die Lunge.

Natürlich können sie das. Die künstliche replikation ist aber auch der einzige Weg zu einem Heilmittel.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Basiswissen, Fachgebiet: präklinische Notfallversorgung

Ja, das ist möglich aber zum Glück waren Terroristen bisher inkompetent und hatten diesbezüglich keine Kenntnisse darüber. Gott bewahre uns davor.

Was möchtest Du wissen?