Kann man verlernen sich selbst zu beschäftigen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hey also ich persönlich kenne das nicht unbedingt- einfach weil bei mir immer was zutun ist! Aber ich kann mich sehr gut in deine Lage hineinversetzten. Wie wäre es mit Fernsehen oder YouTube Videos schauen zur Entspannung? Vorausgesetzt sie entspannen dich:D Lesen ist auch eine coole 1 - Mann - Beschäftigung:)
Wenn du aber aktiver sein willst enpfehle ich dir Sport oder schreib mal.zum Spaß eine Geschichte, zeichne! Also such dir ein Hobby, was du ab und zu mal ausführen kannst und willst:)

Das mit Fernsehen ist gar keine schlechte Idee :3

Ist zwar naheliegend, hab ich aber auch schon fast seit nem Jahr nichtmehr gemacht xD

0

Manchmal muss man auch einfach nichts machen können, sonst kommt man nicht mehr zur Ruhe.
Versuch, einfach mal gar nichts zu machen. Auf's Bett legen, übers Leben nachdenken... Entspannen.

Nicht, dass ich das gut könnte :D Aber sowas muss man auch üben. 

ich male dann immer und lasse Musik nebenbei laufen, baue bei sims oder Minecraft riesengroße Häuser oder beschäftige mich mit Karaoke-Spielen ! manchmal tue ich auch Muffins oder Brownies backen, oder gehe im Wald spazieren und mache nebenbei Fotos :)

Was möchtest Du wissen?