Kann man Venen vergößern?

3 Antworten

Hallo,

wer sagt , dass die zu klein sind? Was ist der Hintergrund dieser Frage? Was stört Dich daran?

Die Venen sind so groß, wie sie sein müssen, sie passen sich dem Bedarf an, z.B. beim Sport etwas größer, liegt aber auch an der Muskulatur, welche für den ven. Rückfluss zuständig ist.

Bei schlanke oder sportlichen Menschen sieht man die Venen auch einfach nur besser, weil weniger drum herum ist .

Gruß

Hat man heute im krankengaus (Gefäßchirurgi) festgestellt

Stören tut es optisch nicht aber verursacht halt starke Schmerzen bei Belastung der Beine

0
@Unbekannte0880

Und wir reden hier von Venen und nicht von verkalkten Arterien? Sorry wenn ich soviel Frage, aber zu kleine Venen habe ich bis jetzt auch noch nicht gehört.

Oder gab es vorneweg Operationen? Venenentfernung / Krampfadern Op?

0
@Trantor2014

Heute wurden mit einem Ultraschall die Venen untersucht und mit einem Pulsmessgerät der puls an den Füßen gemessen

Und weil die Werte gut waren (puls) wurde nicht weiter nach den Arterien geschaut

Aber bei der Venen Untersuchung hat man festgestellt das diese viel zu klein sind

Nein keine OP gehabt

0
@Unbekannte0880

Das klingt ja, als seist Du deswegen beim Facharzt gewesen. Das war schon mal gut, weil ich kann Dir da so nicht weiterhelfen. Würde gefühlsmäßig sagen, das Du regelmäßig trainieren (Gehen, Laufen, Walken) solltest, damit es dadurch hoffentlich besser wird.

1

Woran macht sich das bemerkbar? Die erste Antwort ist sehr richtig. Viel Sportmachen.

Scherzen bei Belastung

Treppen steigen

Schnelles gehen

Rennen

Usw

0

Indem du mehr Sport treibst und Muskeln aufbaust.

Was möchtest Du wissen?