Kann man unterzucker haben, obwohl man kein Diabetes hat?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

http://www.wer-weiss-was.de/Anfragen/

also an deiner Stelle würde ich mir ein Blutzuckermessgerät zulegen, wenn du noch keines hast. Aber wenn du unregelmäßig, bzw. Mahlzeiten ausfallen lässt warum auch immer kannst du ebenfalls in eine Unterzuckerung fallen. Hast du schon mit deinem Arzt darüber gesprochen.

Das sind zwei Fragen in einer verpackt.

Man kann Unterzucker haben, ohne Diabetiker zu sein oder ohne Insulin gespritzt zu haben. Es reicht dann aber - das sagt eine Diabetikerin - völlig aus, um schnell den Blutzucker zu erhöhen, ein oder zwei Gläser Apfelsaft/Orangensaft zu trinken, der darin enthaltene Fruchtzucker geht schnell ins Blut und ist allemale besser als Cola, Schokolade oder Gummibärchen. Und danach bitte mal in ein Vollkornbrötchen beißen oder eine warme Mahlzeit mit ein paar Kartoffeln (bzw. anderen Kohlehydraten) essen, damit die Wirkung stabil bleibt.

Frage 2: Zittern ist zwar eines der Anzeichen, die bei einem insulinpflilchtigen Diabetiker auf Unterzuckerung hinweisen kann. Aber allein vom zittern gleich auf Unterzuckerung und Diabetes zu schließen, ist arg an den Haaren herbeigezogen.

Wenn dir das jüngst passiert ist und du dir Sorgen um die Gesundheit machst, solltest du mal beim Hausarzt vorbeischauen und das ansprechen. Ein Blutzuckertagesprofil unter ärztlicher Aufsicht sollte schnell Aufschluß über deine Stoffwechsellage bringen.

kann sein ,aber muß überhaupt nicht .mein sohn und auch mein mann ,werden mürrisch ,wenn sie unterzuckert sind .heißt ,wenn sie nicht sofort was zu essen bekommen ,wenn sie richtig hunger haben ,dann fangen sie an zu meckern ,nörgeln ,so wie in der bekannten süßigkeiten werbung --sie werden zur diva .nur das bedeutet nicht ,daß sie diabetes haben .sie sind beide sehr schlank und verarbeiten ebn auch schnell ,außerdem können sie auch lange ohne essen mal auskommen ,aber dannn wirds auch schnell zeit.

Jeder Mensch kann mal unterzuckert sein, wenn man lange nichts gegessen hat. Das heißt aber nicht gleich, dass man Diabetes hat.

Ja das ist möglich. Am besten was essen. Brauchst dir aber nicht weiter Sorgen drum machen.

das ist durchaus möglich.

Kann schon sein, am besten solltest du mal ein Brot essen dann wird es dir bald besser gehen.

Was möchtest Du wissen?