Kann man unter Windows XP höhere Auflösungen bei Verwendung von VGA kabeln einstellen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also rein theoretisch sollte es gehen. Ist nur die Frage wo man das bei dieser Graka einstellt. Hättest du mehr Infos könnte ich dir besser helfen, allerdings weißt du es ja selber nicht. Ich würde einfach mal die Einstellungen durchforsten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Phillatoros
19.08.2016, 08:30

Welche Einstellungen meinst du genau?
Ich konnte bis jetzt nur in den Windows Displayeinstellungen rumschauen. Da gibt es ja nicht wirklich viele Einstellmöglichkeiten.

0

Hallo.Du schreibst vorher wa ein HD Monitor dranne, mmm das lässt darauf schließen das der Monitor einfach die gewünschte Auflösung nicht unterstüzt.

Bei der Grafigeinheit welche ihr da verbaut habt ist sicher das sie die Maximale Auflösung Automatisch sucht und auch einstellt.

Ich würde als erstes mal den Monitor Typ und Model über Google suchen und die Technischen Daten mit der momentan eingestellten Auflösung vergleichen.

Normalerweise müsste da demnach stehn das die Max Aulösung auch nur die ist mit welcher der Monitor gerade Funktioniert.Die Automatische Signalpegelregelung währe auch mal interessant die meißten KVA,s schaffen auf 150 metern gerade mal 1280 x 1024 bei 60 Hz.

Also je weiter das Ding vom eigendlichen System weg ist dest so wenniger Auflösung schaffen diese Dinger -:).

Tip:

Such auch nach dem Model des KVA auf Google und finde herraus welche auflösungen das Ding auf welcher Reichweite hergibt.Manchmal findet sich auch ein Treiber für die KVA,s welcher die Automatische Signalpegelregelung steuern lässt.Aber das müsstest du halt mal probieren.Mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Phillatoros
19.08.2016, 08:59

Also den Monitor kann ich ausschließen weil er vorher die richtige Auflösung darstellen konnte. (1600*1200)

Der KVM-Extender schafft bis 100m 1600*1200. Wir haben 85m Kabel verbaut. Sollte also noch im Rahmen liegen.

0

Ich denke mal, du meinst einen KVM-Extender.

Je nach Gerät kann der auch entsprechende Auflösungen. Der Monitor sollte dann natürlich die Auflösung auch beherrschen.

Aber so auf Verdacht, ohne die Geräte zu kennen, ist es eben schwierig.

Man weiß ja jetzt nicht, ob das ein Problem des Monitors, des Extenders, oder des PCs ist. Welche Auflösung geht mit dem Monitor direkt am PC?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Phillatoros
19.08.2016, 08:47

Ja ich meine KVM-Extender :) hatte noch keinen Kaffee heute :D

Also vorher war der Monitor über DVI (Mit DVI-DisplayPort Adapter) angeschlossen und war auf 1600*1200 eingestellt.

0

Was möchtest Du wissen?