Kann man unter Linux SQL-Statements auch direkt von der Konsole ausführen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das was du gepostet hast ist code für die Shell.

mysql -u root -p

startet den mysql-Klienten als Benutzer root und fragt nach dem Passwort.

die beiden folgenden Zeilen gelten in mysql und führen die Befehle aus. Es wird eine Datenbank radius erstellt und dem Benutzer radius die Rechte gewährt.

exit verlässt die mysql-shell

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von klugshicer
28.09.2016, 17:35

Danke - inzwischen habe ich es getestet - man muss halt jede Zeile einzeln eingeben und am ende muss ein Semikolon stehen.

0

Ja, kann man machen. Ich glaub aber das dort noch das -Q für die Query fehlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von klugshicer
27.09.2016, 16:25

Und wie müsste der Befehl dann aussehen?

0

Was möchtest Du wissen?