Kann man unter diesen Umständen den Namen ändern?

3 Antworten

Nein, das ist nicht möglich.

Du solltest diese Erlebnisse verarbeiten und dann damit abschließen.

Den Namen zu ändern, ändert nichts an deinem geringen Selbstvertrauen.

Wenn du glaubhaft belegen kannst, dass dein Name dich psychisch belastet, dann geht das.

der an sich neutral gesehen nichts schlimmes hat

ergo wirst Du ihn auch kaum ändern lassen können.

Was möchtest Du wissen?