Kann man um Ecken mit einem Innenradius tapezieren oder sollte man dort absetzen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Falls man über die Innenecken tapeziert, besteht die Gefahr, dass beim Trocknen der Tapete diese schrumpft und sich aus der Ecke abhebt.

Also, ca. 20 mm über die Ecke tapezieren und dann neu ansetzen.

Das geht zwar auch, aber nur mit Problemen, wenn die Wände nicht halbwegs gerade sind. Am besten (beiglatten Tapeten) etwa 3-5 cm übers Inneneck tapizieren und dann dadrauf im Eck selbser neu ansetzen.

Genauso hab ich es bei unserer Wohnung auch gemacht,sieht gut aus und keiner merkts ;o)

0

Was möchtest Du wissen?