Kann man überprüfen, ob der Funksender eines Garagentüröffners noch funkt oder ob der Empf

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das hatten wir in letzter Zeit auch öfter! Mein Mann hat den Wiederstand neu eingestellt (sorry, aber frag mich bitte nicht näher, ich war nicht dabei!), wahrscheinlich hatte sich da durch die wechselnden temperaturen was "verzogen" oder so...

Auf jeden Fall funktioniert es bei uns wieder und wäre für Dich evtl. wenigstens einen versuch wert!?

öffne mal den Sender und schau dir die Lötstellen an.Oft sind die Lötstellen an der Sendespule schlecht verlötet(kalt),da sie aus dickerem Draht gewickelt ist und einen Ferritkern enthält der durch sein Gewicht die Lötstellen ausreißt.

Sieh Dir das Empfängerfenster an. Haben Spinnen es verstopft?

Was möchtest Du wissen?