ich hab dasselbe problem, an der stelle wo mein tattoo hinsoll, hab ich zwei leberflecken. lass die vom arzt checken, wenn die gefährlich sind, lass sie entfernen und lass das ganze abheilen und lass dich dann tätowieren. wenn die leberflecken ungefährlich sind, arbeitet der tätowierer so drumherum, dass man sie nicht mehr sieht. (in meinem fall schwarzer leberfleck in schwarzem feld)

Narben teilweise schon. Musst dich da beraten mit deinem tattoowierer

Muttermale und Melanome un so eher weniger.

Was möchtest Du wissen?