kann man über eine zimmerantenne hdtv empfangen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein, noch nicht. Es ist aber demnächst geplant. Ausserdem benötigst Du dann einen DVB-T fähigen HDTV Empfänger um diese Programme dann hochauflösend zu empfangen. Einige DVB-T Empfänger sind dafür bereits schon gerüstet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

das normale DVB-T, wie es in Deutschland ausgestrahlt wird, unterstützt nur SD (also Standard-PAL-Auflösung in 720x576, MPEG2). Die sieht bei gutem Empfang aber auf einem "HD Ready" Gerät oft besser aus als analoges Kabel.

DVB-T2, das auch HDTV unterstützt (mit 1280x720, MPEG4/AVHC) wird in Deutschland nur testweise ausgestrahlt. Die Privaten boykottieren das aber, da sie das kostenpflichtige HD+ (PayTV für Werbefernsehen) durchbringen wollen.

Will man HD kommt man derzeit an Kabel (nur ARD und ZDF sind kostenlos empfangbar) oder Satellit nicht rum. Es gibt über SAT ein paar frei empfangbare HD-Sender (u. a. ARD/ZDF, ANixe), aber die Privaten wollen auch hier zusammen mit Astra ihr HD+ durchdrücken.

Also HD wird in Deutschland eine teuere Suppe...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit einer DVB-T-Antenne schon. Zumindest theoretisch.

Praktisch ist das bisher erst in Australien möglich.

Testausstrahlungen gibt es in Paris und London.

In Deutschland wird (noch) kein HDTV via DVB-T ausgestrahlt, entsprechende Receiver gibt es aber bereits zu kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

neien... dafür brauchst du kabel oder sat mit hd receiver.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?