Kann man über eine glatte Tapete mit Muster einfach eine Rauhfasertapeter drüber tapezieren?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Wenn die untere Tapete gut haftet, ist das für gewöhnlich kein Problem.

Sie haftet sehr gut! Habe schon alle Ecken und Wände kontrolliert.

0

Wenn die Tapete noch fest klebt, kannst übertapezieren. Das spart die Makulatur auf nackten Wänden. Aber wenn sie irgendwo schon abpellt - unbedingt runtermachen.

und wie soll das aussehen,also .....wie gewollt und nicht gekonnt,oder??

0
@wernilein

Unfug. Auf die nackten Wände schmiert man normalerweise einen Papierbrei - Makulatur. Der erfüllt den gleichen Zweck. Heute wird teilweise auch schon mit neuer, glatter, Tapete unterklebt. Wenn die alte Tapete fest haftet gibt es weder Wellen noch sonstwas beim Übertapezieren.

0
@Slizia

..und wenn es sch... aussieht,gehst du hin und machst es alles umsonst..respekt, schmiert man,aha..makulatur wird gepinselt oder gerollt...

0
@wernilein

Mir doch egal - ich nehm dazu ne Malerbürste :). Von mir aus kannst aber das Zeug auch mit einer Spritzpistole draufmachen ;).

0

Danke für die Antwort.

.

Die Tapete sitzt fest. Das Haus ist ein Neubau und erst vor 5-6 Jahren tapeziert worden. Eigentlich sieht es noch gut aus, passt aber farblich absolut nicht zu meiner Einrichtung. Die Oberflächenstruktur ist glatt. Die Tapeten sind Farbtapeten mit etwas Farbstruktur versehen und haben keine Oberflächenstruktur.

0
@liebsteMami

..mach alles ab,runter mit der alten tapete,du ärgerst dich schwarz wenn du das siehst wenn es schlecht aussieht....

0

entweder lässt du die alte ganz drauf und tapezierst drüber oder reisst immer ganze wände ab. aber nicht anfangen und dann aufhören weils nicht weiter abgeht, dann gibts huckel.

Was möchtest Du wissen?