Kann man Türdichtungen an Autos auch mit Rapsöl vor dem "Festkleben" schützen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo huque, mit Silikonöl oder Glyzerin die Gummidichtungen einreiben und du bekommst auch bei sehr niedrigen Temperaturen die Autotüren auf. Vergiß die Dichtungen am Kofferraum nicht.

Ich würde kein Speiseöl verwenden, da dieses mit der Zeit ranzig wird und klumpt. Es lässt sich kaum mehr entfernen. Man kann aber ganz gut Silikonöl oder ölhaltigen Fahrradreiniger verwenden (mit einem Lappen auftragen) Gruss C.

Rapsöl ranzt. Ich würde Hirschtalg nehmen (gibt es al Stift im Zubehörhandel) oder Glyzerin (Apotheke, Fläschchen ca. 2 Euro). Das hilft immer.

Gruß H.

Was möchtest Du wissen?