Kann man trotz Rückenschmerzen Sport treiben?

8 Antworten

Das kommt im Normalfall natürlich auf den Sport an. Schwimmen beispielsweise sollte eigentlich kein Problem sein. Kraftsport aber würde ich in allen Fällen eher lassen, da dieser den Rücken überanstrengen könnte. Bewegung ist bei Rückenschmerzen eigentlich eine sehr gute Idee aber nur schonende!! Hoffe ich konnte dir helfen

Es kommt darauf an, woher deine Rückenschmerzen kommen. Wenn es ein Bandscheibvorfall ist, dann solltest du nur nach Rücksprache mit deinem Arzt Sport treiben, wenn du aber z.B. nur eine Muskelverspannung hast, dann kann Sport sogar gut tun. Ich würde aber in jedem Falle deine Arzt konsultieren und bis dahin nur rückenschonende Sportarten betreiben.

Schwimmen ist eine von vielen Möglichkeiten. Um aber nichts falsch zu machen solltest du einen Arzt (Orthopdie) aufsuchen, um die Ursache dafür feststellen zu lassen

Sport trotz Gips?

Hallo Ich hatte letzte Woche einen Unfall und mir dabei den Oberarm gebrochen und muss noch mindestens 5Wochen lang mit Gips und Schlinge herumlaufen. Darf ich damit Sport treiben (joggen)?Kriege nämlich langsam die Krise, wenn ich nichts machen kann.

...zur Frage

Wie lange ist man krank bei einer Nierenbeckenentzündung?

Ich habe starkes brennen beim wasserlassen und rückenschmerzen mit fieber, meine freundin meint es wäre eine nierenbeckenentzündung!! Werde montag zum arzt gehen, wie lange würde mich ein arzt bei einer Nierenbeckenentzündung KRANKSCHREIBEN und was sind noch weitere Syptome dafür???

Vielen Dank für eure Antworten....

...zur Frage

Chips ungesund (Für Sportler)?

Sind Chips ungesund für einen Sportler? Ich meine, die Fette und die Kohlenhydrate baue ich ja ab, solange ich genug Sport mach.

oder bleibt immer noch ein ungesunden Effekt

...zur Frage

Rückenschmerzen (verlegt) Sport ja oder nein

Guten Morgen, ich hab seit ich vorgestern früh aufgewacht bin Rückenschmerzen.. Den ganzen Rücken runter vom Nacken bis überm Po... Früher hatte ich öfter Rückenschmerzen aber seit ich viel Sport treibe eigentlich nicht mehr.. Da heue Sonntag ist warte ich noch bis morgen bis ich zum Arzt gehen wenn es nicht besser wird. Es ist auch schon besser geworden aber ich wollte Fragen, da ich mich ja vermutlich verlegt habe, dh Muskeln verspannt, weil es ja nach dem schlafen angefangen hat, ob vllt jemand Erfahrung damit hat ob Sport da helfen könnte oder ob es gar fatal wäre jetzt Sport zu treiben? Bzw was für eine Art von workout angebracht ist?

Danke für eure Antworten :)

Liebe Grüße

...zur Frage

Wer hat Erfahrungen mit der Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht?

Meine Frau leidet seit Jahren an schweren Rückenschmerzen, die auch in die Beine ausstrahlen. Es wurden Bandscheibenvorfälle diagnostiziert sowie Arthrose in den kleinen Wirbelgelenken. Mehrere Orthopäden konnten nicht helfen. Behandlungen nach Dorn-Breuss bringen kurzfristig Erleichterung, aber nicht langfristig. Das gleiche gilt für Ostheopatie. Jetzt habe ich von der Schmerzbehandlung nach Liebscher & Bracht gehört. Wer hat Erfahrung mit dieser Methode ?

Herzlichen Dank für jede Antwort.

...zur Frage

Wie lange Pause mit Sport nach Einnahme von Antibiotika?

Ich habe derzeit eine Erkältung und eine Bronchitis und muss Antibiotika nehmen. Wie lange darf ich denn jetzt keinen Sport machen? Solange, wie ich Antibiotika nehme oder muss ich sogar noch ein paar Tage nach der Einnahme warten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?