Kann man trotz regelmäßiger Pilleneinnahme schwanger werden?

5 Antworten

Hast du sie vlt einen Tag vergessen bzw zu spät genommen? Oder was falsch verstanden auf der Packungsbeilage, wenn man sie einmal vergessen hat, gibt es ja für jede Woche spezielle Einnahmemöglichkeiten die man machen kann.

Oder du hast wirklich ein Medikament genommen, wo es doch die Wirkung der Pille außer Kraft setzt, du es aber nicht wusstet oder es in der Packungsbeilage anders stand.

Achso starke Schmerzmittel müssen es nicht immer sein, es reicht Antibiotikum gegen Blasenentzündung oder vlt ein anderes Medikament was scheinbar harmlos klingt.

oO


Nein gar nicht da ich mir auch immer extra einen Wecker stelle :)
Und Medikamente habe ich in der Zeit wo es passiert auch nicht genommen. 

0
@kleincarouh

vlt ist ja dann euer kondom geplatzt ohne dass du es bemerkt hast, während du zB ne blasenentzündung hattest und antibiotikum genommen hast - manchmal ist es nur halb kaputt und man sieht das nciht wirklich, manchmal macht der Mann das auch direkt ins taschentuch rein ohne es vorher zu kontrollieren. das wäre wohl eher passiert. ich bin bei blasenentzündung immer mit pille danach ausgerüstet gewesen denn genau dann platzte auch das kondom :-/

1

Bei korrekter Einnahme nicht.

Durchfall, Erbrechen, bestimmte Medikamente können die Wirksamkeit der Pille beeinträchtigen.

Seltene Stoffwechselkrankheiten können dafür sorgen, dass die Pille gar nicht erst wirken kann. Du hast geschrieben, ihr hättet sogar immer noch mit Kondom verhütet. Dann ist es eigentlich vollkommen unmöglich.

Auch bei korrekter Einnahme ist das möglich. Es gibt halt Menschen bei denen hilft diese nicht.

0
@BlackyGizmo

Bei korrekter Einnahme und Wirkung ist es nicht möglich.

Ohne Ei, keine Schwangerschaft. Ganz einfach eigentlich.

0

Die Pille hilft nur bis zu einem gewissen Prozent Satz weshalb man auch immer zusätzlich ein Kondom verwenden sollte auch wegen Krankheiten

Ausser 1 mal hatten wir immer mit Kondom ^^' da war es grade dieses eine mal..

0

Bin ich schwanger trotz regelmäßiger Pilleneinnahme (Dienovel)?

Hallo Freunde,

ich nehme Dienovel und habe sie immer regelmäßig genommen(evtl. 2-3 Stunden Verspätung mal).

Nun habe ich keine Blutung bekommen,was nun schwanger?

...zur Frage

Trotz regelmäßiger pilleneinnahme schwanger?

Hallo,

Ich nehme jetzt schon seit einigen Monaten die Pille Maxim doch seit letzter Woche habe ich ziemlich starke brustschmerzen. Ich bin mir ziemlich siche, dass ich die Pille immer regelmäßig eingenommen habe denn ich habe auch eine App die mich daran erinnert. Nun meine Frage: Kann es trotzdessen sein das ich schwanger bin? Man sagt ja das brustschmerzen dafür die Anzeichen sind. Doch i h bin viel zu jung um schwanger zu sein. Hat jemand auch Erfahrung mit der Pille Maxim und brustschmerzen? bitte helft mir schnell 😓😓 danke im vorraus.

...zur Frage

Regel nur alle 2 Monate trotz regelmäßiger Pilleneinnahme?

Also ich nehme die Maxim schon seit 1 Jahr und seitdem sind meine Tage weniger geworden (was gut ist) und mittlerweile kommen sie ganz schwach nur alle 2 Monate. Hattet jn. sowas auch schonmal? Sollte ich jetzt besser die Pille wechseln?

...zur Frage

Schwanger durch Antibiotika trotz Pille?

Hey Ich war vor CA drei Wochen krank und hab Antibiotika bekommen. Nach Beendung der Einnahme hatte ich noch Inder selben Woche Sex. Nun sollte ich seit gestern meine Tage haben, dem ist aber nicht so. ( ich hatte Meine Tage bisher IMMER pünktlich!!) kann es möglich sein dass ich schwanger trotz regelmäßiger pilleneinnahme bin ? Danke schonmal

...zur Frage

Pillenpause Sex gehabt ( 22 statt 21 Tagen die Pille genommen), trotzdem schwanger?

Meine Freundin hätte Donnerstag eigentlich ihre letzte Pille genommen hat aber Freitag auch noch eine genommen ( 22 anstatt 21 pillentage) nach Freitag hatten wir ungeschützten Sex. Nun ist es schon Dienstag und sie hat immer noch nicht ihre Tage bekommen. Natürlich hat sie vorher keine einnahmefehler gehabt!

Was sollen wir jetzt tun oder abwarten? Kann sie trotz regelmäßiger Einnahme der Pille schwanger sein?

Danke für eure Antworten!

...zur Frage

Schwanger trotz Pille ud regelmäßiger Einnahme ohne was zu merken ...?

Also Leute ich hab mittlerweile Angst schwanger zu sein trotz Pille da so viele im Inet schreiben dass sie trotz regelmäßiger Einnahme schwanger geworden sind ... Und es scheinbar nicht gemerkt haben ... Ich meine man muss doch einen Unterschied merken die Gebärmutterschleimhaut könnte doch garnicht mehr ausgespühlt werden während der Blutung und sie müsste schwächer und kurzer sein wenn nicht sogar ausfallen auch wenn es nur eine Abbruchsblutung ist zudem gibt es doch auch noch typische schwangerschaftsSymptome die bestimmt nicht unbemerkt bleiben ...? Durch das ganze Gerede im Inet weiß ich nicht mehr ob ich noch drauf vertrauen kann auf die pille durch das ganze gelaber mach icu mich ganz verrückt da der 2te Tag meiner Blutung schwächer War (4 Blister erst ) und ich dachte es sei normal das es von Blister zu Blister schwächer wird zumindest bis es sich eingependelt hat von den schmerzen und von der Länge verlief alles normal ... Was meint ihr dazu ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?