Kann man trotz Pille danach aufgrund von Wechselwirkung schwanger werden?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Weiteres Problem ist Antibiotika. Das hemmt die Wirkung zumindest bei der normalen Pille.

Vyled hat außerdem Recht die Pille bietet keinen 100% Schutz. Aber auch deshalb musst du nicht gleich Schwanger sein. Es kann ja gut sein dass du gerade keine fruchtbaren Tage hattest.

Am Besten du gehst zum Arzt und lässt einen Schwangerschaftstest machen, dann bist du auf der richtigen Seite

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Okay, also Wechselwirkung kann natürlich  sein.

Wir wollen es mal nicht hoffen.

Was auch sein kann: Dein Körper hat jetzt ganz gut was mitgemacht (pille danach, krank, Antibiotikum).. dadurch könne sich die Tage schon einzeln verschieben, insgesamt sicherlich erst recht.

Wenn Du unsicher bist, mach einen Test (gibts ja sogar in Drogerie).

Und noch was tolles: auch typisch ist,d ass die Tage sich noch rarer machen, je mehr frau sich stresst, ob sie womöglich schwanger ist.

Also, ich drück Dir die Daumen,d ass alles gut geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zuverlässig wirkt aufjedenfall schon mal keine Pille. Auch nicht die Pille danach...

Selbst wenn du komplett Gesund wärst und die Pille danach nimmst, heißt es lange nicht das du nicht Schwanger sein kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie verhindert den eisprung. Hattest du bereits einen, kann es unter Umständen passieren, dass sie nicht wirkt. 

Erste Auswirkungen davon, dass ein Arzt nichtmehr aufklärt und die Mädels keine Ahnung haben, seit sie nichtmehr Rezeptpflichtig ist 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?