Kann man Trotz Krankheit Model werden:-)?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Klein heißt ja nicht krank. Als Model bei einer Profi-Agentur muss sie mindestens 173 groß sein und in Kleider Größe 34 oder 36 passen. Bei kleineren Agenturen sind sie nicht so streng aber da gibt's auch nur kleinere Jobs und nicht so oft Jobs und auch nicht so viel Geld. Ob es hier auch noch unter 160 gehen würde, weiß ich nicht. Wie groß sie ist schreibst du auch nicht oder? Also deine Sis findet das nur raus, wenn sie bei ner Modelagentur anfragt oder sich auch gleich bewirbt, das ist der einzige Weg. Also nicht bei großen Agenturn wo ab 173 sind sondern kleinere Agentur. Sie muss aber aufpassen dass es nichts kostet. Es gibt Betrüger nur behaupten dass sie eine Agentur sind und dann machen sie Castings im Hotel oder in der Tanzschule und nehmen dann jede egal wie groß und dann kostet es paar 100 Euro und dann sind sie weg und das Geld auch und keine Jobs. Also die Agentur muss eine feste Adresse haben, wo man hingehn kann, keine Adresse in Mallorca.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt ja sehr auf die Krankheit an. Wenn Du schreibst, um welche Krankheit es geht, lässt sich die Frage vielleicht beantworten. Viele Models sind übrigens auch krank: Sie sind magersüchtig und vielleicht deshalb sogar Model geworden. (Das halte ich allerdings für nicht besonders günstig.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SaraBM
05.11.2015, 22:19

Es handelt sich hierbei nicht um mich, sonder um meine Schwester, wie ist halt sehr klein. Körperbau ist so ziemlich gut, Das Gesicht wunderschön. 

0

Wenn deine Schwester klein ist, also zu klein (unterhalb der Mindestgröße von 173cm) dann nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt wohl auf die Krankheit an.

MfG

Arnold

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt darauf an, was für eine krankheit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?