Kann man trotz Arbeitslosigkeit eine Kfz Versicherung abschließen und das Auto anmelden?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Solange man es irgendwie finanziert kriegt und die Versicherungsbeiträge auch fristgemäß bezahlen kann, ist das kein Problem. Das Auto dürfte allerdings bei Hartz IV Bezug einen gewissen Wert (7500 Euro glaube ich..?!) nicht überschreiten.

Ja, das ist kein Problem.

Schwierigkeiten könnte es aber bei einem teureren Auto geben, wenn man Hartz4 bekommt und dann seine Vermögensverhältnisse angeben muss.

international90 30.06.2015, 22:23

ne ne finanziell ist alles Ordnung ! ;)

0

Ja klar wenn du es zahlen kannst?

wenn du es dir leisten kannst - sicher 

Kommt drauf an, wenn du einen Schufa Eintrag hast können doch einige Anbieter ablehnen. Aber ansonsten ist das kein Problem.

Solange du es bezahlen kannst...

international90 30.06.2015, 22:22

naklar aber die Leute von der Versicherung fragen doch immer nach ob ich nen Job hab, spielt das keine Rolle ?

0
TransalpTom 01.07.2015, 07:31
@international90

die Frage nach dem Job dient nur der Tarifeinstufung. Beamtentarife oder öffentlicher Dienst sind oft günstiger und auch der Arbeitgeber kann was am Preis ausmachen, wenn der z.B. selbst eine Flotte dort versichert hat, gibt es eben Rabatt.

1

Was möchtest Du wissen?