Kann man träume (beim schlafen^^) beeinflussen?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Bei mir klappt es nur wenn ich kurz vorm Aufwachen bin und mir eigentlich schon bewusst ist, dass das Ganze nur ein Traum ist xD Keine Ahnung wieso. Aber meistens entwickelt er sich trotzdem zu Mist, auch wenn ich ihn ein wenig beeinflussen kann. Ich weiß nicht ob das auch noch anders geht, bei mir ist es jedenfalls so :D Ich denke mal falls man es sich angewöhnen will, falls das geht, braucht man viel Zeit und Konzentration :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaub träumen passiert im Unterbewusstsein. du verarbeitest die erlebten Dinge und ich glaub man denkt es sich sozusagen aus also müsste es gehen wenn man es im Unterbewusstsein auch will oder so :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Luzid träumen, so sagt man dem, können nur wenige Menschen. Die Kunst ist es dir einen Gegenstand oder Situation derart einzuprägen, dass wenn diese im Traum erscheint du dich direkt daran erinnerst, dass du jetzt am träumst. Klingt relativ einfach, ist es aber ganz und gar nicht.

Ich habe auch einmal ungewollt luzid geträumt und das kann ziemlich mühsam sein. Ich wollte eigentlich aufwachen aber ich wusste nicht wie. der Traum ging sehr lange, ich war gefühlte Wochen unterwegs. Aus diesem Grund möchte ich das gar nicht können ;)

lg RongoZongo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja da ist jeder anders, abhängig auch davon ob du im Tiefschlaf bist oder nicht. Bewiesen ist: Das ein Traum nur 3 Sek. Dauert, dein Gehirn verarbeitet es aber so dass du es als Minuten oder Sogar Stunden Empfindest. Aber ! Träume sind Empfindung und geschehene Ereignisse die dein Gehirn im Schlaf Verarbeitet, Daher denke ich Kants du eher recht wenig Beeinflussen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Flupp66
11.06.2014, 20:49

Warum sollte ein Traum nur 3 Sekunden gehen? Man ist doch länger in der REM- Phase? ^^

Und man kann seine Träume steuern lernen...

1

Ja, das geht. Das nennt sich Klarträumen, im Traum sich darüber klar sein, dass man gerade träumt. Dadurch kann man seine Träume steuern und den Trauminhalt beeinflussen. Es gibt einen Wikipediaartikel über Klarträume und ein Klartraumforum.de . Wenn du dir die Videos der Youtuber Klare Träume ansiehst, dann weißt du eigentlich alles, was du wissen musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das nennt man einen luziden Traum oder so... da hat man die volle Kontrolle über sich und rennt nicht immer in slow-motion. Im internet findest du ne Anleitung wie man da hin kommt...ist aber nicht sehr einfach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wird oftmals durch viele Gedankengänge beeinflusst, leider spielt sich das im Unterbewusstsein ab

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man ein gutes Gedächtnis hat kann man das hin und wieder beeinflussen. Wenn man Glück hat merkt man das selbst und der Rest ist der Spaß. :D Wenn ich träume und ich es merke, denke ich mir immer schit aus... :P

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo. Ja das geht tatsächlich, allerdings erfordert dies Übung und Training. Du musts im Trau mrealisierne, dass du träumst, der Gott, der Cheef bist und alles machen kannst was du willst. Das du alle Menschen vor dir herzaubern lassen kannst und sie das machen lassen aknsnt was du willst. Erfordert eben sehr viel Übung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?