Kann man Tourette schon als Jugendlicher erkennen?

4 Antworten

In einer anderen Frage hast du geschrieben das du ADS hast.

Viele ADSler haben manchmal auch Ticstörungen. Da sie bei dir ziemlich selten vorkommen, denke ich dass deine Tics mit dem ADS zusammenhängen - das ist noch kein Tourette (mitunter sehr heftige Bewegungen). Also mach dir keine Sorgen.

ADHS und Begleitstörungen:

  • Ticstörungen oder ein Tourette-Syndrom

Ca. 30 % aller Patienten mit ADHS haben Tics oder ein Tourette-Syndrom, während ca. die Hälfte aller Patienten mit einer Tic-Störung oder ein TS auch
ein ADHS haben.

Tics sind plötzliche, wiederholte, stereotype und unwillkürliche Bewegungen oder stimmliche Äußerungen. Tics treten erst später auf als das ADHS. [Quelle: http://adhs-selbsthilfeaachen.de/ADHS_und_Ko.html]

Tourette kann schon früh erkannt werden. Ich würde an Deiner Stelle mal Deinen Kinder- oder Hausarzt ansprechen, er wird Dir raten können, wo Du hinsollst und was Du machen sollst.

Beim Kinderpsychologen habe ich ein junges Mädel, vielleicht 12 oder 13, gesehen, die sich durch das Tourette-Syndrom ziemlich feste verletzt hat. 

Je mehr Stress sie hat oder ausgesetzt ist, umso schlimmer wird es. Aber durch den Kinderpsychologen hat sie es schon ganz gut in den Griff bekommen.

LG

Ich mache unbewusste Bewegungen usw. Habe ich Tourette?

Alles begann damit, dass die coolen Leute aus meiner Klasse mich darauf aufmerksam machten, dass ich mit meiner Hand eine komische Bewegung ausführte. Ich hatte das vorher nicht einmal bemerkt. Außerdem bekomme ich manchmal Schreianfälle (zum Beispiel beim Counterstrike spielen) und zucke unbewusst. Seit neustem gebe ich auch seltsame Geräusche von mir ohne dass ich es verhindern kann. Ich sage dann z.B. "Minecraft Minecraft Minecraft" in einer unnormalen Stimmlage. Ich bekomme so langsam Angst, dass ich Tourette haben könnte. Ist das möglich?

...zur Frage

Tourette Syndrom ohne Schimpfwörter?

Also ich hatte schon in meiner Kindheit viele Tics (zum Beispiel habe ich mir fast zwei Jahre lang meine Lippen wund gekaut) und seit einigen Wochen merke ich, dass ich immer mehr von diesen unontrollierbaren Tics habe. Ich glaube, dass ist Tourette Syndrom, aber gibt es das auch ohne Schimpfwörter?

Manchmal, wenn mich jemand ärgert oder mich stört, habe ich große Schwirigkeiten, denjenigen zu beleidigen (vor ein paar Tagen hätte ich meine Mum fast "Schlampe" genannt), aber es geht, das einigermaßen zu kontrollieren.

Dafür habe ich besonders motorische Tics, z.B. jede erdenkliche Bewegung mit den Füßen, Rumfummeln an meiner Uhr, oder andere, die meist gleichzeitig, manchmal aber auch alleine auftreten. Ich versuche meistens, diese Tics zu unterdrücken, aber dann kommen sie noch heftiger. Mittlerweile ist es so schlimm, dass meine Füße unter dem Stuhl so lange hin und her schaukeln, bis dass sie richtig schmerzen und wenn ich ihnen sage, sie sollen aufhören, machen sie meistens einfach weiter. Ist das auch Tourette Syndrom?

...zur Frage

Kann man Tourette auch erst mit 30 oder 40 bekommen?

Tourette tritt ja meißtens im Kindes oder Jugendalter auf! Kann aber auch jemand mit 30, 40 oder noch älter Tourette bekommen? Und wie wird es diagnostizirt? Man kann ja nicht einfach sagen, nur weil jemand Tics hat, dass er generell Tourette hat. Was testet man da und wie sicher ist so eine Diagnose?

...zur Frage

Tourette Syndrom Heilung?

Manchmal frage ich mich warum es keine Heilung für Tourette gibt.
Das ist echt nervig, aber Tabletten will ich nicht einnehmen wegen diesen vielen Nebenwirkungen.
Wieso wird überhaupt an Tourette meiner Meinung nach so wenig geforscht? Das ist eine ernste Krankheit, auch wenn jetzt nicht so viele diese haben.
Glaubt ihr sie kriegen in ein paar Jahren oder so eine Heilung?

...zur Frage

Polizei-Ausbildung mit Tourette?

Kann man mit dem Tourette-Syndrom zur Polizei ? Oder scheidet man aus ? (In 100% kontrollierbarer Form und nur harmlos, zum Beispiel manchmal ein leiser Buchstabe wie:A,Ti.) Kommt immer seltener vor.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?