Kann man Tilidin in Zuckerwürfeln transportieren?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wie wäre es den Tagesvorrat einfach in eine kleinere Flasche umzufüllen? Die lässt sich dann besser transportieren. Die gibt es in jeder Apotheke.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst dir auch zb ein Getränk deiner Wahl mitnehmen (0,5 er Flasche) und dort die Tropfen rein machen. Da ist das mit dem Zucker viel umständlicher und die Wirkung wird durch den Zucker denke ich, nicht die gleiche sein.
Liebe Grüße und gute Besserung. ☺🍀🌻🌞

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fzone95
14.07.2016, 21:38

Hatte ich mir auch schon überlegt - aber dann müsste ich ja entweder jedesmal 0,5l Trinken oder die Flasche ziemlich penibel dosieren weil ich sonst zu viel trinken könnte.

Aber vom Prinzip her so mini Fläschchen mit 10ml Volumen wie ich sie grade bei Amazon gefunden habe wären ne Idee danke :)

0
Kommentar von lillyrose91
14.07.2016, 21:41

gerne. ☺ aber 10ml sind ja wirklich schon ganz schön wenig. ich dachte schon alleine an ein wenig mehr, da du ja auch den Geschmack der Tropfen eindämmen wolltest.

0
Kommentar von lillyrose91
14.07.2016, 21:45

stimmt, damit sollte es funktionieren! musste die Tropfen auch schon mal nehmen und habe sie immer mit nem Glas Energy getrunken. War trotzdem noch nicht lecker, aber angenehmer zu ertragen.

0

Schätze du kannst auch alles auf einmal da rauslutschen, deswegen würde ich es dir nicht empfehlen. Nimm lieber das Fläschchen mit ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

...und warum nimmst du keine Tabletten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fzone95
14.07.2016, 20:53

Weil mir meine Ärztin Tropfen verschrieben hat? Wird irgend einen Grund haben dass es Tropfen sind - schnelleres eintreten der Wirkung vllt.? 

0
Kommentar von Fzone95
14.07.2016, 21:00

Ja es war ein BTM Rezept. Könnten wir einfach mal kurz davon ausgehen, dass ich kein Drogen Dealer bin sondern einfach nur ein netter Junger Mann der ne Fistel OP am Arsch hatte und bedingt durch diese offene Wunde über den Tag hinweg willkürlich Schmerzspitzen hat die schnellstmöglich gelindert werden müssen weil ich sonst nicht mehr sitzen kann - und dass bei nem Büro Job? 

1
Kommentar von nocheinnick
15.07.2016, 11:42

Die Tabletten sind retardiert - setzen den Wirkstoff also nur langsam frei - und würden damit bei Schmerzspitzen nicht viel helfen.

0

Was möchtest Du wissen?