Kann man tiefere Kerben in einem Goldring ausbessern lassen? Wie?

4 Antworten

Ein guter Juwelier / Goldschmied kann und macht das auch. Allerdings weiß ich nicht, welche Technik er anwenden würde, es gibt da verschiedene Möglichkeiten. Daher solltest Du Dich mal ausführlich von einem Fachmann beraten lassen (eine Schmuckverkäuferin ist da sicher nicht die richtige Ansprechpartnerin).

Das kommt auf die Delle an und wenn der Ring Hohl ist was ich mal annehme und man von hinten das nicht gerade drücken kann wird das selbst für einen soooooooooooooooooo tollen Goldschmied nicht mit einem Lot aufzufüllen sein!

Der Goldschmied füllt die Kerbe mit flüssigem Gold auf, fertig. Bei Weißgold muss der Ring noch rhodiniert werden, bei Gelbgold nichtt.

Wer hat bei Juwelier Wempe in Hamburg eine Goldring vergrößern vergrößern lassen?

Hallo, habt ihr schonmal einen Goldring (Ehering; 585 Gold; Normales oder Gelbgold)bei Wempe in Hamburg bzw. bei einem anderen guten Juwelier vergrößern lassen. Der Ring müsste schon ein paar Größen größer gemacht werden. Hat jemand schonmal einen Goldring vergrößern lassen und wie viel habt ihr bezahlt und wart ihr mit dem Ergebnis zufrieden. Könnt ihr mir da Auskunft geben? VG. Julius

...zur Frage

Was sollte man alles über Schmuck (Goldanteil etc.) wissen?

Hallo,

ich war so bescheuert und hab gesagt das ich einer Freundin ein paar dinge aus dem Internet suchen werde, allerdings finde ich selber nicht soviel...

Ist hier zufällig ein Juwelier, der mir alles das aufschreiben kann oder an Informationen schicken kann die es über Schmuck so gibt? Also alles das was so in einem Geschäft verkauft wird. Wir brauchen halt so das Grundwissen, wie sich das alles so zusammensetzt mit dem Goldanteil, wie sowas zustande kommt etc.

Wäre wirklich super wenn es hier jemanden gibt der sich in sachen Schmuck wirklich gut auskennt und uns hilft. Ich würd dann auch über eine private Nachricht eine E-Mail Adresse abgegeben für eventuelles Info-Material

LG Lena

...zur Frage

Wie entstehen nach nur zwei Wochen tiefe Kerben in einem 585er Gold Ehering?

Unsere Eheringe aus 585er Gold weisen nach nur zwei Wochen tiefe Kerben und Risse auf. Die Ringe wurden bereits beim Juwelier "überarbeitet". Sehen aber nach einigen Tagen genauso "vergammelt" aus. Woran kann das liegen? Falsche Verarbeitung?

...zur Frage

Geht es meinem Fensterblatt noch gut?

Das vorderste Blatt fängt zu faulen an, jedoch in die andere Richtung als die späteren Kerben sein sollen. Die nachkommenden Triebe sehen soweit gut aus (s. links) und haben die Kerben bereits. Wie lange dauert es, bis diese typischen Kerben ausgebildet sind bzw kommen die immer schon von den Trieben aus mit? Die anderen Blätter haben bis auf 2 keine Kerben. Genug Licht bekommen sie und die Bewässerung ist auch angemessen.

...zur Frage

Wer kennt die Mode von Eheringen um 1900?

Am Dachboden habe ich alte silberne Ringe gefunden. Wegen der Anzahl (3x2) und der Größe (immer ein Kleiner und ein Großer, jeweils ziemlich breit) vermute ich das es sich um Eheringe meiner verstorbenen Ahnen handelt. Es müßte also Mode gewesen sein um 1900 breite Siberringe als Eheringe zu tragen, oder ist es doch anders? Die Vorfahren lebten um 1900 im Raum Wien. Hat man die den Toten nicht mit ins Grab gegeben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?