Kann man Termin im Jobcenter absagen wenn man an diesem Tag Sozialstunden machen muss?

7 Antworten

Bei einem normalem AG geht JC vor Arbeit. D.h. ein AG ist sogar rechtlich gezwungen dich zu einem Termin bim JC freizustellen.

Wie das bei Sozialstunden ist, kann dir wahrscheinlich ab besten dein Betreuer sagen können.

3

Meine Freundin hat keinen Betreuer.

0
48
@DanceDance22

Sie hat garantiert einen Betreuer beim JC, sonst müsste sie nicht hin.

1

Klar. Bin auch schonmal zu nem Termin ohne Absage nicht gekommen. Ist zwar ein ziemlich A-loch mäßiges Verhalten, aber schlimm ist das trotzdem nicht. Außer natürlich, es werden Einnahmen bezogen.

Den Termin im Jobcenter kann sie natürlich absagen, aber nicht erst eine Stunde vorher, sondern so schnell wie möglich.

Trotz Krankenschrein Jobcenter Termin?

Hi!

Mal eine Frage aus Interesse - weil ich habe schon vieles gehört von verschiedenen Personen und jeder hat irgendwie was anderes erzählt:

Also, ich habe am kommenden Monat einen Termin im Jobcenter (Meck-Pomm) und bin seit Donnerstag krank geschrieben. Darf ich diesen kommenden Termin beim JC sausen lassen und einen neuen anfragen wenn ich krank bin & eine Krankschreibung meines Hausarztes habe? Oder muss ich trotzdem erscheinen? Es wäre nicht das erste mal das ich mich unter starker Übelkeit o.Ä. zum JC begebe.

Einige Bekannte meinten z.B. das man neben einer Krankschreibung noch eine Art ''Extra Bestätigung'' bräuchte die bestätigt das man komplett unfähig ist den Termin war zunehmen. Was ich auch schon gehört habe ist das man sogar ein Attest vom Amtsarzt braucht, einige andere meinten ein einfacher Krankenschein meines Hausarztes reicht.

Ich bin mir was das angeht nicht sicher, darf ich wenns es mir schlecht geht nun einen Termin absagen und um einen neuen bitten - oder nicht (bzw. unter welchen Bedingungen?). Wäre schön da mal Klarheit zu haben.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?