Kann man taub werden oder dass die Hörfähigkeit eingeschränkt wird, wenn man ständig ne

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wie es der Zufall will, meine Zarte war heut früh wegen einer Ohrenentzündung beim Arzt. Und der hat Ihr auch bestätigt: ja, kann man.

Danke für das Sternchen!

0

Hallöchen

Ich bin alle 3 monate beim HNO denn ich habe dieses Problem seid meiner Kindheit.

Durch die ständigen Entzündungen kam bzw kommt es bei mir ständig zur Überproduktion vom Ohrenschmalz der entfernt werden muss.

Ich darf keine Wattestäbchen benutzen und soll eigentlich wenn ich schimmen gehe so dinger inne ohren tun.

Mein Hno sagte mal zu mir wenn ich unregelmäßig komme und weiterhin ständig entzündungen habe schränkt sich mein Hörvermögen ein.

Eine Bekannte von mir ist taub geworden weil sie ständig Entzündungen hatte und ihre mutter das damals nicht ernst genommen hat und NICHT zum artzt ging !

Also lieber einmal mehr zum artzt als einmal zu wenig

Mach ein Termin beim Ohrenarzt, bzw Hals Nasen Ohren Arzt...

Deine entzündungen könnten was schlimmes sein!

Leider ja. Häufige Mittelohrentzündungen beeinflussen das Hörvermögen negativ !

Das weiss ich nicht hab noch nicht gegoogelt ..

Geh mal Lieber zu deinem Hausarzt

Und lass dich zum HNO arzt Überweisen

da würde ich mal lieber zum hno gehen

Was möchtest Du wissen?