Kann man Tampons ohne Gefahr benutzen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich benutze selber Tampons und habe gehört, dass Tampons nur wenn sie zu lange drin bleiben, also wenn zum Beispiel der Faden reißt (was aber eigentlich so gut wie nie passiert) und man ihn deshalb nicht mehr rausbekommt. Guck dir mal auf Youtube das Video von ´61 Minuten Sex zu TSS an.

TSS liegt nicht an der Tamponsorte, sondern daran, dass man den Tampon mit schmutzigen Händen wechselt oder zu lange drinlässt.

Ca. alle 4 Stunden solltest Du den Tampon mit sauberen Händen auswechseln (über Nacht geht klar), dann kann eigentlich nicht viel passieren. TSS ist SEHR selten.

Benutze seit Jahren OBs und bin zufrieden. Sicher gibt es den Warnhinweis zu TSS, aber ich habe noch nie aus meinem Umfeld gehört, dass es eine Frau hatte.

 Ich denke mal, die Chance es zu bekommen ist sehr gering, muss aber eben vor gewarnt werden. Wenn du ein Tampon wie beschrieben (Beipackzettel) verwendest, sollte alles ok werden 

Ja, die kannst du gefahrlos benutzen. Wechsle die Tampons regelmäßig (so alle 3-8 Stunden je nach Stärke der Blutung) und achte dabei auf Hygiene. Wenn Du mit  Tampons schwimmen gehst, wechsle ihn, nachdem Du im Wasser warst.

Da passiert nichts ,solange du dein Tampon nicht immer viel länger als 8 Stunden drin hast .

Nimm OB wechsle regelmäßig und dann passiert da auch nichts. Milliarden Frauen benutzen jahrelang OB. Dann wird ein Fall ausgeschlachtet.

Solange du sie spätestens alle 6-8h wechselst passiert nichts

Was möchtest Du wissen?